‘Slide to Unlock’ erhält US-Patent

von Alex Olma | 26. Oktober 2011 | 11:22 Uhr

DirektSlideToUnlock

Steve Jobs’ Präsentation von ‘Slide to Unlock‘ (ab 15:31) bleibt unerreicht; ein Patent für diese Entriegelungstechnik, in der gestrigen Nacht vom United States Patent & Trademark Office bestätigt (Nummer: 8,046,721), ist natürlich Quatsch.

Dies befand schon ein niederländisches Gericht:

Looking at what was already there before Apple’s December 2005 patent application, the judge concluded that what Apple’s patent claims is “not inventive”, in other words, too trivial to be worthy of patent protection.

The slide-to-unlock patent appears to be coming out on the losing end, at least in the Netherlands, and for good reasons in my opinion.

  • Eric

    Ich kann weiterhin über diese Patente nur den Kopf schütteln. Oder aber ich sollte auf den gleichen Zug aufspringen. Ein Patent zum regelmäßigen Ein- und Ausatmen würde mich reich machen und ich könnte jeden Erdenbürger verklagen mir eine Gebühr zu zahlen, wenn er/sie diese Funktion weiter nutzen möchte… ;-)

  • http://www.peitsch.de Sebastian

    Hm Alex ich hab mir das Video jetzt komplett angesehen aber irgendwie sehe ich da kein einziges Mal wie Steve das Telefon unlocked… ganz schlechte Recherche. Buuuh! 
    ;-)

    Hab’s nebenher laufen gehabt und ehrlich gesagt eher nur zugehört. Vielleicht isses ja doch drin. Der Killer-Spruch des Videos ist so oder so “And boy have we patented it”.

    • Mark2

      doch bei 15:31 unlockt Steve das iPhone schon (oder überseh ich hier den Gag? ;)).

      Allerdings stimme ich dir insgesamt trotzdem zu: Eine (Zitat) “unerreichte bleibende Präsentation” zum Unlock finde ich in dem Video auch nicht… eher eine ganz normale Vorstellung ;-)

      • http://www.peitsch.de Sebastian

        Ah prima Danke! Sag ja ich hab nicht richtig hingeguckt sondern nur zugehört. Aber Thema war ja auch Patente und da passte das erste Zitat ganz gut. Danach hab ich mich wieder mehr auf meine Arbeit konzentriert und musste jetzt feststellen, dass ich schon wieder ne Stunde gearbeitet habe ohne es zu merken. Zeit vergeht schnell wenn man sich konzentriert :-)

  • Ploenske

    Absolut unverständlich das so ein Patent gegeben wird. Davon mal ganz ab gibt es diese Unlockmöglichkeit nicht erst seit dem iPhone:
    Neonode N1 von 2004http://www.youtube.com/watch?v=Tj-KS2kfIr0&feature=player_embedded
    Ab 04:07 min.

    Steve und Co. waren lediglich dreist genug die Idee anderer zu patentieren!

  • reasweb

    Die beste Präsentation / Keynote die ich je gesehen habe. 
    Schaue ich mir Heute noch sehr gerne an.

  • Pingback: [tipp] ‘Slide to Read’ im Verriegelungsscreen – iPhoneBlog.de

  • Pingback: Tipp: “Slide to Read” im Verriegelungsscreen : JANSSENS

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!