Mehr “One Touch”: Tiny Wings 2.0

von Alex Olma | 12. Juli 2012 | 08:33 Uhr

IPhoneBlog de Tiny Wings

Einige Titel benötigen kein Review oder viele Worte: Andreas Illiger verlangt keine Update-Gebühr für Tiny Wings in Version 2.0 (0.79 €; App Store-Link), akzeptiert jedoch 2.39 € (Link) für seine fliegenden iPad-Vögel. Apples iCloud gleicht die Highscore-Tabellen der hochauflösenden Hügel-Hüpferei zwischen euren iOS-Geräten ab.

  • Zwenti

    Die iPad Version ist gekauft. Das ist ein klassischer no brainer!!!

  • http://twitter.com/DerOwie DerOwie

    Ein Jahr nach iCloud endlich mal ein Einsatz für den Spielstand-Sync. Und der funktioniert immerhin bisher problemlos. Und macht alles gleich deutlich toller. ;)

  • Horst Wurst

    Hier auf einem iPhone 4 ist die Performance von Tiny Wings aber nicht gerade berauschend. Ich habe oft störende Ruckler…

    • Jakob

      sind bei mir nicht. Evtl mal die App löschen und neu installieren oder das iPhone neustarten ?

  • Linuxuser1

    Ein sehr schönes Spiel wurde noch besser! Die Retinagrafiken sehen wunderbar aus und es gibt sogar iCloud-Sync. Das simpel geniale Spielprinzip blieb zum Glück gleich :). Der einzige Wermutstropfen ist, dass die HD Version keine Universal App ist.

  • http://twitter.com/ranflagg Thomas

    Ist das nur bei mir so, oder versteht sich TW nicht mit Instacast? Wenn ich es starte wird der laufende Podcast unterbrochen und lässt sich auch nicht wieder starten, solange das Spiel läuft. Bei der MusikApp passiert das nicht.

    Ansonsten super Spiel für das ich auch gerne bezahlt hätte.

    • Alex

      Das Problem hatte ich auch .. Schade.

  • cbrueggenolte

    Einfach super. Werde ich mir auch mal shoppen. Der Multiplayer sieht echt gut aus.

  • Pingback: “Tiny Wings HD” is da – Multiplayer, iCloud und mehr | cbrueggenolte.de

  • Peter

    Es ist ein tolles Spiel, aber irgendwie hatte ich mehr erwartet. Ich weiß auch nicht, etwas neues eben.

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!