‘Bastion’ – ein exzellenter iPad-Port eines exzellenten Action-RPGs (+ Video)

von Alex Olma | 31. August 2012 | 10:43 Uhr

Wer den ‘Summer of Arcade 2011‘ durchlebte, benötigt heute sicherlich nur diesen Teaser. Der 30-Sekunden-Spot ist zwar genial, verrät jedoch allen Spielern, die Bastion (3.99 €; App Store-Link) auf XBox in 2011 verpassten, nichts über das Action-RPG mit Hack & Slay-Zuckerguss. Ein zweiminütiges Video fand ich daher angebracht.

DirektBastion*

Die Release-Überraschung war groß, als Indie-Studio ‘Supergiant Games‘ die iPad-Portierung vorgestern aus dem Ärmel schüttelte. Donnerstag, ein populärer Veröffentlichungstag für iOS-Games, kam und verstrich allerdings, ohne das Bastion im deutschen App Store zu finden war. Supergiant zuckte, genau wie Publisher Warner Bros., auf Rückfrage nur mit den Schultern.

Die gute Nachricht: 24 Stunden später steht die Download-Verbindung in den App Store zur vorbildlichen Umsetzung. Neben der klassischen Steuerung führt ihr ‘The Kid‘ wahlweise auch mit einem einfachen Fingerzeig durch die wasserfarbige Traumwelt. Das ohnehin extrem süffige Gameplay erhält damit eine neue Geschmacksrichtung, die dem Gaumen schmeichelt.

Neben dem grandiosen Sprecher, der das Spielgeschehen in bester (Sport-)Moderator-Manier kommentiert, darf der Hinweis auf den Soundtrack (iTunes / Spotify) nicht unter den Tisch fallen.

Länger soll euch dieser kurze Beitrag jedoch nicht davon abhalten, jetzt sofort dieses Spiel zu kaufen.

* Alle selbstproduzierten Videos gibt’s auch als iTunes-Podcast. Vielleicht spendiert ihr mir 30 Sekunden eurer Zeit und gebt ihm eine kurze Bewertung?

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!