von Alex Olma
19. September 2012 – 18:40 Uhr

iOS 6 geht live. Hier ist mein Videorundgang.

iOS 6.0 steht ab sofort über iTunes und das OTA-Update zum Download!

Soviel zur wichtigen Nachricht vorab. Aus den 200 neuen Funktionen, die Apple diesem Release zuspricht, widme ich mich im folgenden Video einigen auserlesenen Änderungen aus Nutzerperspektive. ‘Unter der Haube’ passierte natürlich mehr, insbesondere wenn wir auf die Software-Baustelle der Karten-Anwendung blicken. Ein Thema, zu groß für ein paar Videominuten.

Die kommentierte 4-Minuten-Rundschau soll über die Wartezeit vom Download fürs eigene Gerät helfen. Viel Spaß beim Selbsttest.

DirektiOS6*

* Alle eigenen iPhoneBlog-Videos gibt es auch als iTunes-Podcast, der beweist: Abonnenten leben einfach besser!

  • Stefan

    Also bei mir gerade noch kein OTA,.

  • http://twitter.com/ulukai uLuKaI

    Gibt es eine neue Build-Nummer für die Final im Vergleich zur GM von letzter Woche?

    • nef

      gleich

  • http://www.facebook.com/krawala Oliver Ullrich

    endlich umlaute!!! ach wie hab ich die seit ios5 beta irgendwas vermisst…. :)

    • http://www.eraser.org B. Braun

      Ich vermisse das seit IPhone OS 2.0….

  • Philipp Offenbach

    Leider noch kein OTA aber das beste ist ja eh der hochauflösende Spinner

  • paradock5

    Bei mir kein Update :(

  • http://twitter.com/mickyroth Michael Roth (Micky)

    Alex, Du hast Siri auf Englisch eingestellt. Da wirst Du Deine Gründe für haben, nehme ich an. Kannst Du dann auch in Deutsch diktieren?

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Kann man. Funktioniert allerdings nicht so gut (im Vergleich zu Englisch).

    • Robin

      Diktieren hängt an der Tastatursprache, nicht an der System- oder Siri-Sprache.

  • Stefan

    Update läuft,aber Sportliche 3 Stunden sind Angesagt,

  • http://twitter.com/ndCooper Andreas

    Der allgemeine “Wir zwingen Apples Data Center in die Knie”-Spaß beginnt eben wieder. War gerade schon bei 17 verbleibenden Minuten – jetzt hänge ich wieder auf “Verbleibende Zeit wird berechnet”. Meine Wette: Fertiges Update gegen 2.00 Uhr :)
    Frohes Warten zusammen!

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Akamai ist Schuld :)

  • http://www.eraser.org B. Braun

    OTA jetzt verfügbar…

  • Tino B.

    Zum Thema Passbook: Die dt. App. Lufthansa soll Passbook seit dem letzten Update unterstützen.

  • B@tze

    Schönes Video ! Danke

  • http://twitter.com/choise choise

    schön und schnell zu konsumieren. vielen dank dafür!

  • http://twitter.com/MarcBachert Marc Bachert

    Wie komm ich von der Ios 6 beta 4 10a5376e auf die aktuelle release version? Kann außerdem irgendwie nicht mehr backuppen, habt ihr vielleicht ne idee?

  • Sedrah

    Hi
    ist es bei euch auch so, dass wenn ihr Passbook nehmt und verschiebt es nicht da landet wo ihr los lasst und das Dashboard abschmiert wenn ihr dann den Homebutton drückt?
    Sieht nach dem 1. Bug aus – ist super reproduzierbar! – da weiß ich nicht welchen Smilie ich machen soll ;o)

    Greez Oliver

    • Sedrah

      also Zusatz, wenn ich das Icon nicht auf der ersten sondern weiter hinten z.B. 4. Seite loslasse

  • Frank

    Haha, der letzte Hinweis im Video ist großartig :-) Dank Alex, war nen Lacher bei mir.
    So, nun habe ich ja nur noch 10 Stunden Restlaufzeit, dann habe ich auch ios6 – gääähhhnnn

  • Coppy

    Hallo alle zusammen !
    Läuft bereits alles bei mir. (iPhone u. iPad)
    Was mir sofort aufgefallen ist das schlechte Kartenmaterial in der Karten App !
    Mein Haus kann ich nicht mehr erkennen, total unscharf. Und das was in meiner Umgebung zu erkennen ist, ist schwarz-weiß. Ich hoffe da wird nachgebessert ?!

    • http://www.facebook.com/people/Doron-Oliver-Cazes/100000074000541 Doron Oliver Cazes

      naja gebe ich dir recht, bin in München und das Flyover ist auch nur rudimentär, schöne Ecken wie die Alianz Arena oder das alte Olympia Stadion samt Turm sind nicht 3D fähig, dabei liegt das alte Stadion noch relativ Zentral…erstaunlich

  • http://twitter.com/SebSemmi Sebastian Semmler

    Wo findet man das mit dem Lexikon?

    Geht Turn-by-Turn Navigation auch auf deutsch, wenn das iPhone auf englisch ist?

    • HO

      zb. notizen… wort makieren.. im menü “nachlagen” wählen, dann installieren

      und nein, eher nicht… warum sollte das navi plötzlich auf deutsch sein, wenn du dein iphone auf englisch gestellt hast.. macht doch keinen sinn

      • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

        Doch. Hängt an der ausgewählten Tastatur und nicht am OS.

  • nef

    Leute falls es euch zu lange dauert über die Apple Server, sucht euch doch einfach einen Torrent (der GM – Ist exakt die selbe Version und gut verteilt in der weiten Netzwelt)!

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Nein, das ist keine gute Idee.

    • Theo

      oder man wartet einfach, wie ich, auf den Tag danach und lädt es locker leicht in 30 Minuten runter.

  • nef

    Was ist denn mit dem Apple TV?! Infos dazu wäre mal ganz schön, warum das nette kleine Böxchen seit der Beta 4 unten durchgefallen ist…

  • Simon

    Gute Zusammenfassung….Danke…
    und ja…worauf ich seit Wochen warte :-) DER SPINNER jetzt in HD
    :-)
    Grüße aus Berlin

  • http://twitter.com/sneck sneck

    Danke Apple, Podcasts jetzt nicht mehr in der Musik App, sondern nur noch in der Podcast App… Ich hoffe mein Auto kann da trotzdem drauf zugreifen….

    • http://www.facebook.com/people/Doron-Oliver-Cazes/100000074000541 Doron Oliver Cazes

      ich habe die podcast app nie verwendet, ich finde sie immer noch in der musik app
      -> ich habe die podcasts auch per bearbeiten in die untere (jetzt weiße) leiste gelegt…da sind sie noch immer ;) (4s)

      • http://twitter.com/sneck sneck

        puh… Im Auto sind meine Wiedergabelisten noch mit Podcasts gefüllt…
        Ich hatte die Podcast App mal zum ausprobieren installiert, aber danach nicht mehr verwendet… Beim ersten Start der Musik App nach ios6 Update kam ein Popup, dass Podcasts jetzt in der Podcast App sind.. und schwups sind sie aus der Musik App verschwunden… ich kann sie auch nicht unten reinlegen, weil der Punkt Podcasts nicht mehr vorhanden sind…
        Jetzt habe ich in der Musik App zwar meine intelligente Wiedergabelisten für Podcasts, aber sie scheinen leer zu sein… in der Podcast App gibt es keine Wiedergabelisten, oder ich habe sie noch nicht gefunden…
        Über das Interface im Auto sind die Podcasts aber in der Wiedergabeliste…

      • Robin

        Wenn du die Podcast App löschst, findest du Podcasts wieder in der Musik App.

  • http://twitter.com/KeinWietpas Kein Wietpas!

    Bin ich blind, oder fehlt im iPhone Jetzt das “ß” ? Ist nicht mal mehr hinter em “s” versteckt…

    • HO

      ahh, ok ….als großbuchstaben gibts das nicht zur auswahl…wird nur eingeblendet,wenn man kleine buchstaben schreibt

  • http://twitter.com/carlzuckmayer Carl Zuckmayer

    Bei mir geht Wifi nicht mehr mit dem Update. Er versucht sich zu verbinden, aber dann poppt eine Apple Webseite auf und danach kickt er mich wieder aus dem WLAN raus. Großartig. (4S übrigens)

    • nef

      einfach die netzwerkeinstellungen in einstellungen.app auf werkseinstelungen zurücksetzen.

  • http://www.facebook.com/people/Doron-Oliver-Cazes/100000074000541 Doron Oliver Cazes

    danke alex, die umlaute wären sonst spurlos an mir vorbeigegangen!

  • http://www.facebook.com/people/Doron-Oliver-Cazes/100000074000541 Doron Oliver Cazes

    ein kleines, aber wie ich besonders schönes Highlight: der auf Bewegung reagierende Lichtreflex der neuen ipod Schieberegler (skip/volume) sieht aus wie ein echter Metallknopf!
    Schön!

  • http://twitter.com/Michael__N Michael Nahr (eli)

    Ich habe ein iPhone4 und ein iPhone4s. Das iPhone4 habe ich vor ein paar Monaten auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und verwende es nun als WiFi-Gerät im heimischen Netzwerk. Unter iOS5 konnte Facetime nicht aktiviert werden. Der Vorgang blieb beim Status “Auf Anmeldung warten” stehen. Mit iOS6 war die Anmeldung problemlos möglich (Neue AppleID, die noch nie vorher von Facetime verwendet wurde).

    Scheinbar wird ab iOS6 für Facetime keine SMS mehr nach UK verschickt. Kann das sein?

  • http://twitter.com/felix_mgh Felix Geisel

    Hey Leute,
    ist bei euch das neue Wellen – Hintergrundbild von iOS 6 auf dem Retina iPad auch, für Apple Verhältnisse, relativ unscharf?

    Von Apple is man doch mehr perfektion gewohnt… oder?

  • http://twitter.com/herrnik Andy Hoenig

    Bin mit meinem iPhone 4 etwas enttäuscht: Die Liste welche Neuerung von iOS 6 nicht geht ist lang: Turn-by-Turn Navigation, 3D maps, Panorama-Fotos, etc. Auch die Karten-App hat sich meiner Meinung nach verschlechtert. Die Verkehrsinfos sind weniger detailliert als bei google-maps, und funktionieren nur bei aktivierten Ortungsdiensten! Also für iPhone 4 User bringt iOS 6 diesmal garnix :-<

    • http://twitter.com/felix_mgh Felix Geisel

      bin von den Karten auch wtwas enttäuscht… teilweise ganzschön veraltet….

  • Max

    Also die Karten App ist ka….wenn ich mir meinen Heimatort anschaue, sieht es auch wie nach einem Angriff der Borg. Alles grau, kein Leben, keine Zivilisation…da wurde auch die letzte Mikrobe vernichtet.

    Da lob ich mir doch die bunte Welt von Google Maps/Earth…;-)

  • http://twitter.com/Member_Tree Jens

    Fazit iOS6: schlechtes Kartenmaterial, kein StreetView und der Oberhammer ist, Airplay funktioniert bei Youtube nicht. Schönes Update!

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Du meinst AirPlay im Web von YouTube-Videos? Das geht hier.

      • http://twitter.com/Member_Tree Jens

        …auf m.youtube.com sowie in der App geht Airplay nicht mehr. Stimmt, auf Webseiten eingebaute gehen noch. Wenn Google das ebenfalls unterbinden will, geht das jeder Zeit. StreetView wird Google auf iOS nicht mehr anbieten. Schöne Retourkutsche!

      • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

        Ich habe es gerade noch einmal ausprobiert: Videos von m.youtube.com lassen sich über AirPlay ausgeben.

      • http://twitter.com/Member_Tree Jens

        Danke! Airplay in der Multitaskingleiste einschalten. Die Auswahl direkt im Video ist nämlich verschwunden. Ich dachte schon, dassbgeht nicht mehr!

  • Pingback: iOS 6 – und jetzt? | blogbit.de

  • charly

    Tolles Update auch von Find My iPhone… Doch was nützt es wenn das Gerät ausgeschaltet wird? Leider keine Option das Ausschalten zu verhindern gefunden in iOS6.

  • Lynsch

    Ne andere Frage… wenn ich meine Kontakte mit Facebook synchronisiert habe der Fotos wegen wie bekomm ich denn aus den Kontakten die Facebook eMail Adresse wieder raus? Ich hab z.B. Jan.xy.5@facebook.de oder so drin. Das nervt mich.

  • Zzorrkk

    Kann mir bitte jemand sagen, ob videos von youtube wie auf dem iphone auch auf dem ipad im fulscreen abspielbar sind? Das ging ja mit iOS5 nicht und nervte total. Danke schon mal

  • http://twitter.com/deKay89 deKay

    Neu installierte Apps haben vor dem ersten Öffnen ein “Neu-Banner” auf dem Icon ;)

  • Michael Dicker

    Das Problem der langsamen Verbindung kann an Googles DNS 8.8.8.8 liegen.
    Falls ihr den verwendet schickt Akamai alle anfragen an Apples server über
    Googles DNS aus dessen Geolocation. Das wird schnell zum Bumerang.

  • Christin B.

    Tolles Update!!!! Meine Kontakte sind weg :'( kann mir jemand helfen???

  • Zzorrkk

    Um meine eigene Frage zu beantworten, falls es hier noch jemanden interessiert. Nein – ohne die Youtube App gibt es keine Videos ohne Adressleiste vom Browser und in Safari oder Chrome wird man die nicht los. Richtig blöd, gerade bei dunklen Videos und wenig Beleuchtung ein ätzender Kontrast. Die Videos laufen nicht mehr über den Videoplayer vom iPad und der Youtube eigene Player macht hier keinen Fullscreen. Der Tipp, einfach statt der mobilen Ansicht die Desktop Ansicht zu nutzen bringt bei mir nichts, denn selbst als Teilnehmer der HTML5 beta kann ich dann nur noch wenige Videos ansehen.
    Die Youtube App kann man sich ja leicht aus ‘nem anderen Store besorgen, sie ist auf dem iPad aber ein Navigationsalptraum. Außerdem sehen die Videos komischerweise schlechter aus. Als Workaround kann man sich einen Browser besorgen, der Fullscreen kann – ich nutze iCabMobile. Die Navigation wird dann mit dem ewigen Aus- und Einblenden auch blöd, aber es geht immerhin.
    Fazit: Wer wie ich einfach bequem seine Youtube Abos auf dem iPad schauen will, verliert hier jeglichen Kompfort. Ich ärgere mich schwarz, dass ich riskiert habe, das Update zu machen. Siri brauche ich kaum, die Maps sind ja wirklich Mist und nur wegen der bescheuerten Uhr oder der Facebook Integration muss man das ja nicht machen. Warum die alte Youtube App angeblich so doof war, verstehe ich nicht. Man hat jetzt einfach nur weniger Features, denn alles was jetzt geht, ging auch vorher schon im Browser. Und die Hoffnung auf eine gute iPad Youtube App, die im Ausland in ein paar Monaten kommen soll, ist nicht besonders groß.

  • Zzorrkk

    Unklar formuliert – man kann sich natürlich nur die Youtube App für das iPhone von Google besorgen. Sonst rede ich von der alten Apple App… Sorry.

  • Thomas

    Die Ansicht des AppStore wurde verändert und ähnelt wieder dem alten Design. Deine Kommentierung als Sorgenkind haben sie sich anscheinend zu Herzen genommen. :)

    PS: LTE auf dem iPhone 5 ist schneller als WLAN.

  • http://www.blognoob.de/ BlogNOOB

    übrigens: der März-2013-Bug im Kalender des iPad ist auch in iOS6 nicht behoben!
    Enttäuschend!

  • Pingback: Tumblr versteht Panoramas – iPhoneBlog.de

iPhoneBlog–Social

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften