TV-Ad: iPad mini

von Alex Olma | 24. Oktober 2012 | 11:13 Uhr

DirektPiano

28 Sekunden, die ohne einen einzigen Schnitt, das iPad mini erklären. Bemerkenswert.

  • http://twitter.com/dynamacdude M.N.

    Also ich finde, Apple weiss wie man Werbung macht. :D

  • Stefan M Lapsus

    Beim iPad mini sind aber deutlich schmalere Finger am Start.

  • D.H.

    also das ipad mini “erklären” finde ich jetzt etwas übertrieben… es wird einfach vorgestellt. ein schön gemachter spot. nicht mehr und nicht weniger.

  • bola

    sympatischer spot und einfacher zu merken…

  • http://www.sebbi.de/ Sebastian H.

    Jetzt gibt es also endlich ein kleines iPad, das in die Mittelkonsole von meinem Auto passen würde … aber leider Jahre zu spät, dort haben sich mittlerweile ein PC und auch mal Androidtablets breit gemacht und an deren Flexibilität kommt ein iPad leider nicht heran. 1-2 Jahre früher und ich wäre dem System Apple sehr wahrscheinlich treu geblieben ;-)

  • ChiefPotato

    Ja, Apple weis immer noch am allerbesten wie man ein Produkt gut bewirbt, da gibt es absolut nichts dagegen zu sagen.
    Eine sehr sympatische Werbung.
    Aber: Jetzt weis ich endlich was Jobs gemeint hat mit da müsste man sich doch die Finger abschmirgeln: Damit war offensichtlich gemeint die müssten dann für die Werbung in Photoshop die Hand kleiner machen die das kleine iPad bedient =)

  • Pingback: IPad mini mit Nano SIM für das Jahr 2012 vorgestellt. - medien-lupe.de

  • http://twitter.com/Han50lo Daniel Bednors

    Bum diada, bum diada, bum diada…;D

  • Pingback: iBooks und iPhoto bewerben das iPad mini – iPhoneBlog.de

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!