von Alex Olma
12. Mai 2013 – 12:30 Uhr

Spoilerwarnung: ‘Google Play Games’

Android bekommt Game Center – vielleicht schon am Mittwoch auf der Google I/O.

IPhoneBlog de Android Police Play Games

Remember how we told you Google Games was coming, and how it’s going to pack multiplayer functionality, leaderboards, achievements, and stuff like that? That’s happening. There are going to be cloud game saves too.

Ron Amadeo / Android Police

iOS fehlt (immer noch) die offizielle Joypad-Schnittstelle für Game-Studios und Zubehörhersteller mit systemweiter Unterstützung. Es braucht keine Gamecontroller-Referenz von Apple um einen lebhaften Konkurrenzkampf um die beste Hardware auszulösen oder individuelle Konstruktionen von externen Eingabegeräten für iPhone- und iPad-Software anzustoßen.

Ohnehin bleibt es (mir) ein Rätsel warum grandiose iOS-Features wie AirPlay nicht stärker im (Werbe-)Mittelpunkt stehen und auch im Zusammenhang mit dem Apple TV beworben werden.

  • Joschka Vossieck

    Ernsthaft? Also AirPlay als Beispiel funktioniert ja wirklich nur bei 3 von einer Milliarde Spielen. Bei so gut wie allen die ich ausprobiert habe sind nicht spielbare Verzögerungen drin. Wenn die das bewerben würden…ich weis es nicht. Aber das potential ist da, da gebe ich dir absolut recht.

  • http://twitter.com/fisihh RW

    In der Theorie klingt Airplay gut, aber für Spiele aufgrund der Verzögerung bei mir auch überhaupt nicht zu gebrauchen.

  • http://www.sebbi.de/ Sebastian H.

    Wie die anderen hier schon schreiben … Airplay Verzögerungen sind für (richtige) Spiele kein Spaß. Ein Gamecenter und Cloud game saves … yummi. letzteres wäre prinzipiell auch jetzt ( bzw. schon seit Android 2.x) möglich. Mal sehen, ob die Spieleentwickler diese API dann wenigstens nutzen. Die Backup API benutzen sie ja auch nicht ;-)

  • pq

    weil es nicht bei jedem 100% funktioniert

iPhoneBlog–Social

Sponsorship

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften