Suchergebnisse für „Pythonista“

Homescreens: Februar 2014 (iPhone 5s + iPad Air)

von Alex Olma | 24. Februar 2014 | 09:28 Uhr

…(1.79 €), Notograph (0.89 €), Bria (6.99 €), Geofency (1.79 €), AppShopper (kostenlos), IMDb (kostenlos), Dropbox (kostenlos), Pythonista (5.99 €), eBay (kostenlos), iCabMobile (1.79 €), Viber (kostenlos), Sunlit (kostenlos), Sooshi (1.79 €) und Gaia GPS (8.99 €). Action Bastion (4.49 €), Oceanhorn (7.99 €), Steam Mobile (kostenlos), Castle of Illusion (8.99 €), Jet Set Radio…

zum Artikel

Ein Texteditor mit Workflows: Editorial

von Alex Olma | 15. August 2013 | 17:41 Uhr

Das (ohnehin umfangreiche) iOS-Portfolio an Schreibprogrammen wächst mit Editorial (4.49 €; App-Store-Link) heute noch einmal kräftig. Die iPad-App von Ole Zorn aus Berlin, der sich mit Pythonista bereits Apples mobiler Plattform verschrieb, veröffentlicht jetzt eine Markdown-Textverarbeitung für (uns) Geeks. Und damit übergebe ich das Wort an Federico Viticci und Gabe Weatherhead, die über mehrere Wochen…

zum Artikel

Pythonista-Dev kündigt ‘Editorial’ an

von Alex Olma | 15. Juli 2013 | 18:48 Uhr

At its core, it’s a Markdown editor for iPad, but you can also think of it as a Pythonista spinoff, or a workflow automation tool, not unlike Automator. Ole Zorn | olemoritz.net Ich weiß derzeit auch nicht mehr, als die Teaser-Webseite verrät. Was ich jedoch weiß: Ein (Markdown-)Text-Editor, der wie die iOS-Script-App Pythonista (aus gleichem…

zum Artikel

Homescreens: Juni 2013 (iPhone 5 + iPad 4 + iPad mini)

von Alex Olma | 7. Juni 2013 | 06:26 Uhr

…Mobile, Air Video, IntoNow, Pastebot, Bitcasa, Transloader, Prizmo, Shazam, IMDb, FlightTrack, Tradedoubler, Uniconsole, Speedtest, Amazon, Flipboard, Glassboard, Pythonista, Skyscanner, Bitly, TuneIn Radio Pro, Nike Fuelband, YouTube, iPhoto, Over, Glympse, Dropbox, TimeLapse, Canon iEPP, CaptureAudio, Llumino, CloudClipboard, SkyDrive, Diptic, Analog Camera, Today Weather, nextr, Kickstarter, Evernote, CrashPlan, Files App, AirPort Utility, Duden Synonyme, Duden Rechtschreibung, Rdio,…

zum Artikel

Nach 2173 Tagen mit iOS…

von Alex Olma | 13. Mai 2013 | 17:17 Uhr

…Wo ist der QuickLook auf einzelne Dokumente? Meinen eigenen Arbeitsablauf für Webveröffentlichungen habe ich mit Writing Kit, Pythonista und Poster bereits teilweise automatisiert[1]. Die genannten Änderungen beschreiben essentielle Verbesserungen ohne das vertraute System gravierend umzubauen. Und nur eine robuste Inter-App-Kommunikation lässt überhaupt Fragen nach einem erweiterten Dateizugriff zu. Die (derzeit) omnipräsente Design-Frage, für mich auch…

zum Artikel

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!