von Alex Olma

Artikel-Archiv: „Mai 2015“

23. Mai 2015 – 09:41 Uhr

Paper by FiftyThree (+ Video)

Die iPad-App Paper (kostenlos; App-Store-Link) sowie den dazugehörigen Stylus Pencil (zirka 60 €; Affiliate-Link) hatte ich schon zum wiederholten Mal hier im Blog. Think Kit, eine neue Software-Erweiterung der Mal- und Zeichenanwendung, die sich Diagrammen und Präsentationen widmet, gibt mir erneut einen Anlass die App hier vorzustellen1. Alle meine Videos finden sich wie gehabt auf…

zum Artikel
27. April 2015 – 18:43 Uhr

Microsoft zahlte bei jedem verkauften Lumia drauf

Microsoft’s Phone Hardware business posted $1.4 billion in revenues in the previous quarter, and noted that it sold 8.6 million Lumia handsets in the quarter, up 18 percent year-over-year. But this rosy reporting didn’t include the fact that this business also experienced a “cost of revenue” that exceeded sales by $4 million. […] And not…

zum Artikel
17. April 2015 – 14:58 Uhr

Halo: Spartan Strike + Halo: Spartan Assault

Die besten 10 Euro – ‚Microstransaction-Free‘, die ihr aktuell für einen Twin-Stick-Shooter aus Vogelperspektive lockermachen könnt, ist das Halo-Bundle aus dem neuen Strike + dem älteren Assault (9.99 €; universal; App-Store-Link). Von den 60 Missionen, die euch zirka 8 Spielstunden abnehmen, habe ich seit gestern bereits 2.5 Stunden abgerissen und dabei abwechselnd zwischen Touch-Steuerung und…

zum Artikel
15. März 2015 – 10:39 Uhr

KW11 – so wie sie hier nicht stattfand

„Exclusive: Microsoft’s digital assistant to head to Android, Apple devices“ Microsoft has been running its “personal assistant” Cortana on its Windows phones for a year, and will put the new version on the desktop with the arrival of Windows 10 this autumn. Later, Cortana will be available as a standalone app, usable on phones and tablets…

zum Artikel
14. Februar 2015 – 11:55 Uhr

Outlook für iOS spricht mit IMAP-Servern

Microsoft legt flott nach: Outlook (kostenlos; universal; App-Store-Link) kommuniziert nun auch mit IMAP-Servern. Zuvor war die iOS-App auf E-Mail-Exchange-Konten und Postfächer von Outlook.com, Yahoo, Gmail oder iCloud beschränkt. Die Outlook-App geriet sofort nach ihrer Veröffentlichung in die Kritik weil sie private Zugangsdaten und Passwörter sowie Kalender- und Kontakteinträge auf den eigenen Servern (zwischen‑)speichert. Der IT-Service…

zum Artikel
5. Februar 2015 – 13:11 Uhr

Microsoft kauft sich zurück.

Microsoft läuft die Zeit davon. Windows RT ist (mittlerweile offiziell) abgesägt1; Windows Phone erzielt weiterhin keinen nennenswerten Marktanteil. Mobile passiert vornehmlich immer noch neben Microsoft und nicht mit Microsoft. Deshalb bezahlt Redmond 200 Millionen US-Dollar für ein E-Mail-Frontend und (noch unbestätigt) 100 Millionen für ein Kalender-Design. Die dahinterstehenden Disziplinen sprechen eigentlich zwei Kernkompetenzen an, die…

zum Artikel
29. Januar 2015 – 13:49 Uhr

Microsoft schickt Outlook in den App Store

Outlook für iOS (kostenlos; universal; App-Store-Link) ist ein umlackiertes Acompli (die Nutzerbedingungen verraten es). Microsoft kaufte das E-Mail-Startup im Dezember. Wer einen Überblick mag: Die Produkt-Tour der alten App ist aussagekräftiger als das neue Werbevideo. Apropos alt: Microsofts OWA-Software bleibt dem App Store noch ein paar Tage erhalten, wartet dann aber auf seinen Rauswurf. The…

zum Artikel
11. Dezember 2014 – 17:58 Uhr

Microsoft übernimmt HockeyApp

Es ist keine vier Jahre her, da existierten HockeyApp, TestFlight und Crashlytics, zum drahtlosen Verteilen von Beta-Versionen und dem Sammeln von Crash-Reports, noch nicht. Heute gehören die drei Dienste, die das Testen von iOS-Betas nachhaltig prägten, zu Microsoft, Apple und Twitter. Nachdem Apple im Februar TestFlight einsackte und in kleinen Schritten als hauseigenen Service seinen…

zum Artikel

iPhoneBlog–Social

Sponsorship

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften