Artikel-Archiv: „Juli 2014“

Yahoo übernimmt Statistik-Dienstleister Flurry

von Alex Olma | 21. Juli 2014 | 22:58 Uhr

The ad network is the more recent part, but the analytics about smartphone usage is more valuable as Flurry’s technology is installed on 500,000 apps, tracking activity on more than a billion devices. Kara Swisher | Re/code Ein paar Hundert Millionen schreibt man der (mittlerweile bestätigten) Übernahme zu. Das ist alles aber nur milde spannend.…

zum Artikel

Neue iPhone-Ad: Parenthood

von Alex Olma | 30. Juni 2014 | 09:46 Uhr

Heute vor (exakt) sieben Jahren, als das erste iPhone in den US-Verkauf ging, war der Stellenwert, den diese Technologie für uns alle heute hat, nicht vorstellbar1. Wie es der Zufall will, schreibe ich diesen Post mit einem iPhone von einem Kinderspielplatz auf dem mein Sohn gerade ein paar Freunde trifft. ↩

zum Artikel

‚Strength‘ – ein neuer 5s-Werbespot

von Alex Olma | 5. Juni 2014 | 07:41 Uhr

Während alle die Medien über Apples zukünftigen Hardware-Beitrag im Bereich Wearables spekulieren, wird iOS als bestehende Fitness-Plattform und Schnittstelle für medizinische Geräte übersehen. Health + HealthKit funktionieren nur dann wenn sich unterschiedliche Sport- und Gesundheitsdaten zusammenführen lassen. Apples Gadget wird keine Gewichtswaage, kein Golf-Handschuh oder Blutanalyse betreiben. Der neue iPhone-Werbespot ‚Strength‘ bereitet die wesentlich breite…

zum Artikel

2x frische iPad-Spots: Chérie’s Verse + Esa-Pekka’s Verse

von Alex Olma | 26. Mai 2014 | 06:54 Uhr

Die Nähe zur Realität trifft auch in diesen zwei Spots, die erneut eigene Unterseiten auf Apple.com bekommen, den passenden Ton. Insgesamt zählt die Serie aus „Was wird dein Vers sein?“-Werbespots, in einem exzellenten Teilnehmerfeld aus cleverer Apple-Ads der jüngeren Vergangenheit, mit zu den stärksten Ideen.

zum Artikel

Gefilmt mit einem iPhone, geschnitten auf einem iPad: der neue Bentley-Spot

von Alex Olma | 16. Mai 2014 | 11:44 Uhr

Die neue Bentley Ad, gefilmt mit einem iPhone 5s, bearbeitet auf einem iPad Air, beeindruckt in vielerlei Hinsicht. DirekteIntelligentDetails via Philip Schiller Faszinierend ist daran mittlerweile jedoch nicht mehr ‚Dass das geht‘, sondern ‚Dass das gemacht wird‘. Die (oft zynischen) Argumente gegen die Generation nach dem Desktop-PC übersieht häufig den Willen der Menschen auf diesen…

zum Artikel

Das dritte 5s-Werbevideo: ‚Powerful‘

von Alex Olma | 23. April 2014 | 06:50 Uhr

DirektPowerful Die eineinhalbminütige Ad, die den Song Gigantic der Pixies (iTunes-Link) featured, geht mit einer eigenen Webseite einher, auf der Apple sechs der gezeigten Apps auflistet. Seit dem Release des 5s im September 2013 ist ‚Powerful‘ erst der dritte Video-Werbespot, nach ‚On the runway‘ und ‚Metal Mastered‘, den Apple explizit seinem erfolgreichsten Produkt zugesteht.

zum Artikel

Promo-Platzierung für Teilzeit-Exklusivität

von Alex Olma | 21. April 2014 | 10:25 Uhr

The two Silicon Valley giants have been wooing game developers to ensure that top-tier game titles arrive first on devices powered by their respective operating systems, people familiar with the situation said. In exchange, Apple and Google are offering to provide a promotional boost for these games by giving them premium placement on their app…

zum Artikel

Apples gelebtes Desinteresse am Geschäft mit Werbung

von Alex Olma | 19. Februar 2014 | 08:19 Uhr

The lack of data both companies deliver is frustrating for marketers because these notoriously opaque giants sit atop incredible troves of information about what consumers actually buy and like, as well as who they are and where they live. One person familiar with the situation exec said Apple's refusal to share data makes it the…

zum Artikel

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!