von Alex Olma
3. Februar 2009 – 14:14 Uhr

[game] Pinball Dreaming: Pinball Dreams

dreams1.jpg

Meine persönlichen Kindheitserinnerungen an Pinball Dreams gehen auf die SNES-Portierung zurück, die ein Jahr nach der 1992 veröffentlichten original Amiga-Fassung erschien.

17 Jahre später erleben die vier populären Tische Ignition, Steel Wheel, Beat Box und Nightmare ein iPhone-Revival. Der Amiga Joker 3/92 titelte damals:

Pinball Dreams holt dir die Spielhalle ins Wohnzimmer!

Zum Preis von 79,- DM konnte man ‘zwei Disketten’ erwerben (Zweitlaufwerk wurde unterstützt); euer Flipper-Highscore konnte ‘gespeichert’ und die Session ‘pausiert’ werden. Bahnbrechend!

dreams2.jpg

Die heutigen Entwickler ‘Cowboy Rodeo’ haben sich den authentischen Amiga 68k Motorola Assembler-Code von Digital Illusions (Publisher: 21st Century Entertainment) vorgeknöpft und daraus ein originalgetreues Abbild in kräftigerem Farbton gezaubert:

Everything is basically 0.999:1 to the original Amiga version to the point that we ported all of it from the original Amiga 68k Motorola assembler source code that we got from the original coder, Andreas Axelsson – line by line.

Sowohl in der waagerechten iPhone-Ansicht, bei der immer nur 1/3 des Spielfeldes zu betrachten sind, als auch im Hochformat wird drauflos geflippert. Um die digitale Metallkugel mit den Touch-Hebeln über das Spielfeld zu dreschen, bedarf es vorzugsweise dem Einsatz beider Hände.

-> http://blip.tv/file/1732648 Video-Link*

Fazit

Das Spiel läuft flüssig, lässt sich gut bedienen und bietet den unvergleichlichen Audio- und Video-Charme, den die Spielhallen Anfang der Neunziger versprühten. Ich persönlich habe lediglich auszusetzen, das es über den offizielle Silberkugel-Nachfolger Pinball Fantasies noch kein Versprechen für eine iPhone-Portierung gibt.

pinball-itunes.jpg

-> App Store-Link

* Alle selbstproduzierten Videos gibt es ‘iPhone-kompatibel’ auch in unserem Podcast-Feed, den ihr beispielsweise über iTunes oder einem anderen Multimedia-Verwaltungsprogramm eurer Wahl abonnieren könnt.
  • http://web.me.com/pogogle/software/QuickTemp.html Peter

    Ich habe vom Entwickler per E-Mail erfahren, dass Pinball Fantasies auf jeden Fall folgen wird wenn die Käufe für Dreams gut laufen. Ich würde mich riesig freuen, Fantasies hab ich damals in DOS gespielt bis die Finger bluteten

  • http://web.me.com/pogogle/software/QuickTemp.html Peter

    Ich habe vom Entwickler per E-Mail erfahren, dass Pinball Fantasies auf jeden Fall folgen wird wenn die Käufe für Dreams gut laufen. Ich würde mich riesig freuen, Fantasies hab ich damals in DOS gespielt bis die Finger bluteten

  • MadEyeMoody

    Endlich mal wieder eine richtig tolle App für das iPhone und den iPod Touch. :-D
    Ich habe es direkt gekauft und ich finde es großartig! :-)

  • MadEyeMoody

    Endlich mal wieder eine richtig tolle App für das iPhone und den iPod Touch. :-D
    Ich habe es direkt gekauft und ich finde es großartig! :-)

  • http://www.zoernig.de/ Steffen Zoernig

    Die Highscore ist wahrscheinlich nicht online vergleichbar, oder? Das fehlt mir bei den Spielen fürs iPhone. Frenzic z.B. hat das super gelöst.

  • http://www.zoernig.de Steffen Zoernig

    Die Highscore ist wahrscheinlich nicht online vergleichbar, oder? Das fehlt mir bei den Spielen fürs iPhone. Frenzic z.B. hat das super gelöst.

  • Rob

    Danke für den Tipp. Habe Pinball Dreams und Fantasies jahrelang auf dem Amiga gespielt. Einfach ein Traum diese App und Nostalgie pur ;)

  • Rob

    Danke für den Tipp. Habe Pinball Dreams und Fantasies jahrelang auf dem Amiga gespielt. Einfach ein Traum diese App und Nostalgie pur ;)

  • http://macx.de/ macx

    Könntest du im Video bitte die Programminfos am Ende etwas länger laufen lassen als eine Sekunde? Ich bin nicht ganz so schnell beim lesen.

  • http://macx.de macx

    Könntest du im Video bitte die Programminfos am Ende etwas länger laufen lassen als eine Sekunde? Ich bin nicht ganz so schnell beim lesen.

  • Pingback: www.marcoharder.de » Durchgezockt: Pinball Dreaming

iPhoneBlog–Social

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften