von Alex Olma
24. Juli 2012 – 14:26 Uhr

Erwartungen an Apples Q3-Geschäftszahlen

Dan Frommer fasst auf ReadWriteWeb.com fünf wichtige Knotenpunkte für Apples heutige Quartalszahlen zusammen. Die Wachstumswerte der iPhones, iPads sowie dem chinesischen Markt sind dabei entscheidend.

Anything below 25 million iPhone shipments would be disappointing, while anything more than 30 million would be very strong. Something in between is most likely. […] Wall Street expects around 16 million iPad shipments for the June quarter. A number north of 20 million would be impressive.

IPhoneBlog de Asymco Perspective Chart

Horace Dediu von Asymco.com verpackt seine Quartalsprognosen in ein interaktives ‘Perspective‘-Chart auf dem iPad (kostenlos; App Store-Link), dessen selbstablaufende Diashow er mit einem ‘Erklärbär’-Audiokommentar als In-App-Kauf für 79-Cent anbietet. Kreativ. Klick!

Außerdem liegen seit wenigen Minuten die AT&T-Geschäftszahlen für das zweite Quartal 2012 vor, dessen 3.7 Millionen iPhone-Aktivierungen beeindruckende 73-Prozent aller beim größten US-Mobilfunkanbieter verkauften Smartphones ausmachen. Konkurrent Verizon verkaufte im zurückliegenden Jahresviertel 2.7 Millionen Apple-Telefone, die 45-Prozent ihrer CDMA-Smartphone-Absätze repräsentieren.

iPhoneBlog–Social

Sponsorship

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften