“The thinnest, fastest, and best iPhone we have ever shipped.”

von Alex Olma | 20. September 2012 | 12:21 Uhr

IPhoneBlog de Javascript Benchmark

Der Geekbench ist mittlerweile bestätigt; einen nicht weniger beeindruckenden SunSpider-Javascript-Wert liefert AnandTech (“The result is the fastest SunSpider test we’ve ever recorded on a smartphone“) und Halbleiter-Analyst Linley Gwennap merkt bislang unbekannte Details zur Entstehung von Apples A6-Prozessor an.

At this point, Apple has spent about $400 million to buy PA Semi and Intrinsity, tens of millions for a license to design its own ARM CPUs, and probably north of $100 million to support its CPU design efforts over the past four years. It appears that the end result will be that Apple ships a Cortex-A15-class CPU about three months before arch-enemy Samsung does. These three months happen to come during the big holiday buying season, during which the iPhone 5 could generate $25 billion in revenue. So that half billion dollars could be money well spent.

Sein Samsung-Seitenhieb ist Unsinn aber die Unterschiede zwischen Prozessoren ‘von der Stange‘ und einem selbst gestalteten, speziell abgestimmten sowie optimierten Chip-Design, von denen Nutzer direkt in Software profitieren, bleibt aufmerksam zu beobachten.

Randnotiz: Einen Tag vor dem iPhone-5-Verkaufsstart in neun Ländern hüpft die Verfügbarkeit in Apples Online Store auf drei bis vier Wochen.

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!