iPhone 5 dreht die Sprachqualität im Telekom-Netz hoch

von Alex Olma | 22. September 2012 | 19:13 Uhr

IPhoneBlog de Wideband Audio

Mit zwei ’5er’-iPhones, beide im Netz der Deutschen Telekom, sollte man mal einen (normalen) Telefonanrufe wagen. Drei Mikrofone, die Hörmuschel mit mehr Rauschunterdrückung sowie ‘Wideband Audio‘, einer Technik, die durch ein breiteres Frequenzspektrum eine bessere Sprachqualität zusagt, steigern deutlich die Verständlichkeit.

Apple startet die Zusammenarbeit für ‘Wideband Audio‘, das die Telekom (schon länger) ‘HD Voice‘ nennt, zu Beginn mit weltweit 20 Mobilfunkanbietern. Meine ersten (subjektiven) Hörproben, im direkten Vergleich mit einem iPhone 4S (im gleichen Netz und bei gleicher Empfangsstärke) klangen bemerkenswert natürlich und wesentlich weniger ausgefranst. Ähnlich klingende Buchstaben ließen sich besser auseinanderhalten.

Bei vertieftem Interesse liest man sich hier oder hier ein, und hört sich dann die ‘HD-Voice-Mp3′ auf http://www.telekom.com/audio an.

(Danke, @monkeydom)

  • Gurkenglas

    Ich finde es wird langsam Zeit, die Audioqualität bei Telefonaten zu verbessern.

    AVM hat doch auch schon eine Weile die “HD-Telefonie” mit ihren Fritzfon’s einfegührt.

  • http://www.sebbi.de/ Sebastian H.

    Wird wirklich langsam Zeit, dass Handytelefonate wie Festnetz klingen. Dann gibt es endlich keinen Grund mehr für letzteres ;-)

    • David

      Mit Wideband Audio klingt es noch besser als bei normalen Festnetz-Gesprächen

  • nef

    Nächstes Jahr gibts dann hoffentlich ein vodafonekompatibles iPhone:

    sprich mit 800Mhz und 2600MHz sowie VoLGA (Voice over LTE mit akzeptablen Fallback!)

    • http://twitter.com/deKay89 deKay

      Wenn jemand einen Chip baut der das kann und es antennentechnisch realisierbar ist, mit Sicherheit.

  • http://twitter.com/ulukai uLuKaI

    Echt erstaunlich gut diese neue Technik. Man hört deutlich den Unterschied und ist danach erschreckt wie schlecht ein “normales” Telefonat klingt

  • Pingback: Anonymous

  • Supertramp83

    Erstaunlich wie bei meinem Iphone5 16GB,sw die Sprachqualität leidet…Bin im Netz der Telekom seit 24.09.12 und es ist purer Schrott…Bin alerdings nicht die einzigste mit diesem Problem!!!

    Telefonate klingen abgehackt, ich verstehe den gegenüber nicht er mich hingegen wunderbar, manchmal wird das Telefonat auch einfach unterbroch…

    Fazit: Purer Schrott…HD VOICE, geile Sache wenn sich meine Oma anhört wie “JoeCocker”…

  • Pingback: HD Voice jetzt auch im Vodafone-Netz – iPhoneBlog.de

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!