Aus der Kategorie: PR-Arbeit mit iPhone-Apps. Heute: ‘Searching for Sugar Man’

von Alex Olma | 20. Februar 2013 | 09:52 Uhr

$1.99 iPhone app saved Oscars film” – was für eine verträumte Geschichte für die Medien. Und dann auch noch so pünktlich vor dem Oscar-Wochenende.

(iOS-Video-Link)

Ich bezweifle nicht das Filmregisseur Malik Bendjelloul in seine exzellente Dokumentation ‘Searching For Sugar Man‘ tatsächlich zwei Filmschnipsel der 8mm Vintage Camera (1.79 €; App-Store-Link) geschummelt hat. Aber das hier ist Pressearbeit – zugegeben gute Pressearbeit.

  • http://twitter.com/markuslhahn Markus Hahn

    Bildschirm abgefilmt, wow…

    • http://www.eraser.org B. Braun

      Für den Effekt…

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!