von Alex Olma
12. Juni 2013 – 11:05 Uhr

Mit PageRank-Relevanz: Google empfiehlt ‘Smart App Banners’

IPhoneBlog de Smart App Banners

To improve the search experience for smartphone users and address their pain points, we plan to roll out several ranking changes in the near future that address sites that are misconfigured for smartphone users.

Google Webmaster Central Blog

Als einen der “gängigen Fehler” beschreibt Google (Pop-up-)Hinweise mit denen Webseiten ihre Besucher zum App-Download auffordern. Der Suchmaschinenbetreiber rät für Hinweise auf iOS-Programme (ausdrücklich) zu simplen HTML-Bildern oder der Verwendung von ‘Smart App Banners‘.

  • Jens

    http://t.co/Gz4jZkJs7e

    Sorry, passt zwar nicht hier her, aber trotzdem sehr sehenswert das Video!

    • http://geekstream.de/ Mario Plötner

      es gibt ja viele Vergleiche und einige davon sind auch richtig. Aber der hier ist absoluter Schwachsinn und teilweise einfach falsch. Das fängt beim angeblichen Lockscreen an und hört beim dümmlichen Browservergleich nicht auf. Die Dinger sehen sich ähnlich wenn man die gleiche Seite aufruft? Ach was!

iPhoneBlog–Social

Sponsorship

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften