‚Find My iPhone‘ auf beta.icloud.com jetzt mit Apple Maps

von Alex Olma | 8. Juli 2014 | 15:30 Uhr

IPhoneBlog de iCloud Beta Apple Maps

Anstelle von Google Maps greift ‚Mein iPhone Suchen‘ auf beta.icloud.com nun auch auf Apples eigenes Kartenmaterial zurück. Auf iCloud.com finden sich dagegen noch die Karten von Google.

In den iOS-Apps ‚Find My iPhone‘ (kostenlos; universal; App-Store-Link) und ‚Find My Friends‘ (kostenlos; universal; App-Store-Link) erfolgte die Umstellung bereits im Jahr 2012.

(Danke, Thomas!)

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!