von Alex Olma

Artikel-Archiv: „Juli 2014“

30. Juli 2014 – 01:31 Uhr

‚Fake ID‘: ein neuer Android-Super-Bug

Frage: Was haben die Android-Versionen 2.1 bis 4.3 gemeinsam? Antwort: Eine Sicherheitslücke beim Signieren von Software, die das Einschleusen von Schadecode erlaubt, der sich dann den weitreichenden Zugriffsrechten von Systemdiensten bemächtigt, um anschließend (potenziell) das komplette Gerät zu übernehmen. Bluebox Labs, das Team, das bereits im letzten Jahr den ‚Master Key’-Bug offenlegte, umriss das aktuelle…

zum Artikel
22. Juli 2013 – 06:55 Uhr

Apples Developer-Webseite kompromittiert

It’s also important to note that the hacker did not get access to any app code or even the servers where the app information was stored. The hacker also did not get access to any credit card information. Jim Dalrymple | The Loop Selbst wenn diese Episode, möglicherweise mit diesem Hintergrund, keine größeren Ausmaße mehr…

zum Artikel
27. November 2011 – 13:31 Uhr

Hacker bitten um Fehlerberichte

Um Lücken im iOS-System aufzuspüren, bittet das Jailbreak-Team um die Zusendung der iPhone- und iPad-Fehlerberichte (-> Einstellungen -> Diagnose- & Nutzungsdaten). Dazu stellt das Team um Joshua Hill eine (Mac-)Software zur Übermittlung bereit. At this point, the program copies all the crash reports off your device (which, under normal circumstances, would be sent right back…

zum Artikel
21. Februar 2011 – 19:36 Uhr

Kinect ‘Dodgeball’ mit iPhone und iPad

Am 14. Februar hüpfte eine sehr feine Spielidee durchs Internet, welche die Bewegungssteuerung von Xbox Kinect mit mehreren Windows Phone 7-Telefonen drahtlos verknüpfte. Dabei ließen sich vom Mobilfunkgerät Spielbälle auf einen, vor der Tiefensensor-Kamera stehenden Spieler, abfeuern, der diesen Geschossen ausweichen musste. Einen Tag später stellte sich heraus, dass daraus zumindest in diesem Jahr kein…

zum Artikel
24. Juni 2009 – 14:51 Uhr

Chaos = Ordnung, die wir nicht verstehen

Wie hinlänglich bekannt, gibt es zu iPhone-Produktveröffentlichungen generell Chaos. Chaos bei den Aktivierungen. Chaos im App Store. Chaos beim Push. Chaos ums Tethering oder die MMS. Chaos bei den Jailbreakern. Überall…Chaos. Beginnen wir unseren Streifzug durchs Kuddelmuddel bei dem unverhältnismässig hohen Ansturm. Diese Weblog hatte in der letzten Woche mit einem Ansturm der fünf bis…

zum Artikel
17. Juni 2009 – 06:32 Uhr

Dev-Team zeigt ultrasn0w-Demo für iPhone 3G-Unlock

DirektiDevTeam Ultrasn0w ist das neue yellowsn0w: Ein Software-Unlock für das iPhone 3G auf Basis der Firmware 3.0. MuscleNerd zeigte vor wenigen Minuten eine erste Live-Videodemonstration des Hacks (die ersten zwei YouTube-Minuten gibt es lediglich Rauschen in der Leitung). Danach wird ein iPhone 3G mit der aktuellsten Firmware (7A341) und neuster Baseband (04.26.08) präsentiert, welches sich…

zum Artikel
13. April 2009 – 07:51 Uhr

Bootloader 5.8 Exploit gefunden

Good old ‘Hacking’-Times. Lange ist es her, als hier Artikel über Bootloader, Basebands und BBUpdater geschrieben wurden. Genauso lange hat sich auch George Hotz – aka GeoHot – vom Thema ‘iPhone-Unlocking’ verabschiedet. Zumindest öffentlich. Nachdem der heute 20jährige Student im August 2007 den weltweit ersten Hardware-Unlock für das Apple Telefon in seinem Weblog demonstrierte, wird…

zum Artikel

iPhoneBlog–Social

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften