[24-Tage-im-Dezember] North Face Etip-Handschuhe – 12/24

von Alex Olma | 12. Dezember 2010 | 06:53 Uhr

DirektFace* – Affiliate-LinkiPhoneBlog-Artikel

* Alle selbstproduzierten Videos gibt es neben der oben eingebundenen HD-Version auch ‘iPhone-kompatibel’ in unserem Podcast-Feed, den ihr beispielsweise über iTunes oder einem anderen Multimedia-Verwaltungsprogramm eurer Wahl abonnieren könnt.
  • Domi

    -10 Grad????? Ich bin eigentlich wirklich nicht verfroren aber nach 10 Minuten bei -1 Grad merke ich schon deutlich dass es langsam kalt wird. Bei mir lösen sich außerdem langsam die Fingerkuppen auf wodurch sie nicht mehr funktionieren. Trotz allem finde ich die Handschuhe gut. Ich werde meine Mal einschicken und werde dann neue erstattet bekommen. Man hat bei North Face ja lebenslang Garantie…

    • Willems

      Ich hatte sie auch und hab sie wieder zurückgegeben, da ich schon bei 2-4 Grad ein kühles und nach längerem Tragen kaltes Gefühl hatte. Rein von der Bedienung war ich sehr begeistert, aber als Handschuh der Warmhalten soll, sind sie meiner Meinung nach ungeeignet.

  • Tom

    Handelsübliche Lederhandschuhe funktionieren auch.

  • offroadbiker

    Gut, dass es gerade angesprochen wird. Im Video sieht es so aus als wäre nur so ein leitendes Material auf den Handschuh aufgeklebt oderso.

    Mich würde interessieren wie lange die halten bis das leitende Material anfängt sich aufzulösen (Tragedauer in Tagen).
    Bzw ob waschen dies sogar negativ fördert.
    Darf man die überhaupt waschen?

    P.S. Wieso kann ich mich für einen Kommentat nicht aus dem Twitter-Browser heraus bei Disqus anmelden?

  • http://twitter.com/bluestorm bluestorm

    Ein Problem bei den Handschuhen ist ganz klar Wind. Dann wird es an den Finger sehr schnell kalt, also nichts fürs Radfahren oder so.
    Mittlerweile ist die Stickerei auch weiß und sie liegen meiner Meinung nach auch enger an.
    Ist was für Stadtmenschen, die oft an Bushaltestellen warten müssen, etc.

  • http://twitter.com/mee_z Christian Miessner

    Mein erstes Paar hat nur eine Saison gehalten, da haben sich auch die Fingerkuppenaufsätze abgelöst. Die Handschuhe wurden aber auch intensiv genutzt. Darum dieses Saison wieder und zwar beim Snowboarden unter Fäustlinge und in der Stadt, wenn’s richtig kalt ist, unter Strick-Fäustlinge, wo man die Kappe so wegklappen kann.
    Für mich der ideale Kompromiss.

  • http://www.facebook.com/people/Doron-Oliver-Cazes/100000074000541 Doron Oliver Cazes

    alex mich würde interessieren welche größe du trägst, weil ich finde deine sehen am handgelenk recht weit aus.
    ich hatte xl und sogar die waren mir fast zu eng, wenn auch viel zu lang an den fingerkuppen.
    nun schwanke ich zwischen l oder m…
    winddicht sind die dinger echt nicht auf nem motorroller unbrauchbar

    • http://www.iphoneblog.de iphoneblog

      Das hier ist die Größe L.

  • parabel

    Naja, wahrscheinlich besser als die Dots Gloves oder zumindest deren Service: Zwei Paar bestellt, nie angekommen. Bei deren Lieferfirma angefragt und bei ihnen direkt (ob sie vielleicht eine Tracking-Nr. haben oder ähnliches), nie eine Antwort erhalten. Einen Monat später auch nochmals nachgefragt – nichts. Ich kann ja verstehen, dass Post verloren gehen kann, und wollte ja nicht mal eine erneute Lieferung, aber zumindest eine kurze Antwort ist ja wirklich nicht zu viel verlangt.
    (Als sie dann später bei Facebook ein Gewinnspiel veranstalteten, wo man im Kommentar einen Grund nennen sollte, weshalb man ein Gratis-Paar verdient hat, habe ich natürlich meine verlorene Bestellung als Grund aufgeführt. Und jemand anders schrieb dasselbe in seinem Kommentar. 15 Minuten später waren dann beide gelöscht…)

  • http://twitter.com/hitzlibutzli hitzlibutzli

    Habe diesen Handschuh letztes Jahr gekauft war auch sehr zufrieden mit der Funktionsweise aber nach 3 Monaten gebrauch löste sich der Handschuh und insbesondere die Bedienelemente auf. Ich konnte den Handschuh ohne Probleme umtauschen habe das Geld zurück.

  • Doktor Winter

    Die gleichen Handschuhe gibt es auch von Timberland. Und sehen meines Erachtens nach ein wenig schöner aus. Kosten 24,95€

    • http://profiles.yahoo.com/u/NQPFHHWQINRKGUAPTEZKH5B7RE mrnebu

      link bitte!!!

      ich bin dringendst auf der suche nach apple tauglichen handschuhen die nicht ultrabillig aussehen!!

  • http://lifeinprogress.de/ Sebastian Rothe

    Das sie nicht warm halten ist aber bekannt. Ich denke man sollte sie eher als Unterhandschuh zu den warmen nutzen. Und für die kurze Zeit, in der man mal eine Ortung mit dem iPhone in kalten Wintertagen vornimmt, reicht es dann ja.

    In S und XS bekommt man sie noch hier: http://www.roseversand.de/artikel/the-north-face-handschuhe-e-tip

    • http://twitter.com/DonStau sebastian s.

      hehe.. die hatten grad kurzzeitig welche in M auf lager ^^

  • Flushbug

    Ich hatte mit meinen E-Tips von diesem Jahr (letztes Jahr leider keine mehr bekommen) das Problem dass sich die Naht am Daumen bereits am ersten Tag aufgelöst hat. Im NorthFace Laden in Nürnberg wurden die Handschuhe zwar problemlos umgetauscht aber das Problem trat auch beim zweiten und dritten Paar wieder auf. Habe jetzt mein Geld zurück bekommen. Sehr schade. Die Nähte sehen aber auch beim ersten Blick schon aus als würden sie gleich auf gehen. Ganz Schwach für ein doch nicht ganz billiges Markenprodukt.

  • http://twitter.com/The_Spirit Andreas Wilhelm

    hast du da nen link für mich?
    thx

  • http://twitter.com/DonStau sebastian s.

    link oder beschreibung der timberland handschuhe pls!

  • Daddy

    Die Handschuhe gibt es auch hier in einer Warmen Ausführung.

    http://www.unterwegs.biz/womens-etip-pamir-windstopper-glove-494125.html

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!