von Alex Olma
12. Juli 2011 – 08:09 Uhr

iOS 5 beta 3 mit erweiterten Einstellungen für Ortungsdienste und Bedienungshilfen

IPhoneBlog de SystemdiensteIPhoneBlog de Gestures

Geräte mit GPS-Chip (kein iPad WiFi oder iPod touch) fragen bei der iOS-Ersteinrichtung nach der Verwendung von ‘Ortungsdiensten‘. Dabei lässt sich wie bisher separat einstellen, welche Anwendung einen Zugriff auf die Standort-Informationen bekommen soll. Zwei unterschiedliche Farben markieren, welcher Dienst davon in den letzten 24 Stunden Gebrauch machte und welcher Dienst dies aktuell tut. Die Aufstellung umfasst erstmals auch Apples Systemfunktionen: ‘Cell Network Search’, ‘Diagnostics & Usage’, ‘Location-Based iAds’, ‘Verkehr’ sowie das Einstellen der ‘Zeitzone’.

Zweite Neuerung: eine neue Bedienungshilfe namens ‘AssistiveTouch‘. Aktuell für Benutzer mit eingeschränkten motorischen Fähigkeiten gedacht, verlockt die Option aber auch als Kurzwahl-Feature.

DirektTouch

Am Rande bemerkte Neuerungen: Ein ‘Tweet’-Ton sowie eigene SMS-Hinweissignale, ‘Reminders‘ bekommt ein neues Homescreen-Symbol und ‘Website-Daten entfernen‘ (Einstellungen -> Safari -> Erweitert) bietet Einsicht in eigene Webaktivitäten.

iPhoneBlog–Social

Sponsorship

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften