von Alex Olma
11. April 2012 – 22:31 Uhr

ChangeWave: Jeder Zweite plant den iPhone-Kauf

IPhoneBlog de ChangeWave

Philip Elmer-Dewitt trifft den Nagel für die begrenzte Aussagekraft der Umfrage auf den Kopf:

The 4,413 consumers polled in ChangeWave Research’s March survey are not exactly a representative cross-section of the buying public. They’re primarily American (87%) and almost all early-adopter types. But as ChangeWave members they do tend to indicate which way the technological wind is blowing.

Der RIM-Graph ist nur dekoratives Beiwerk. Interessant sind die Umfrage-Spitzen der ChangeWave-Statistik von befragten Konsumenten, die innerhalb der nächsten drei Monate einen iPhone-Kauf planen. Die aktuellen 56-Prozent geben a) der Dezember-Erhebung für das Weihnachtsgeschäft Rückendeckung und b) stellen die mit Abstand höchsten Werte abseits einer iPhone-Veröffentlichung dar.

Willkommen im Massenmarkt.

  • http://www.appleoutsider.de/ AppleOutsider.de – Sebastian P

    Puh… 90 Tage, 56%, ohne ein veröffentlichtes Gerät. “Juggernaut” comes to mind. Umkehrschluss: Android unter 40%…

    Ach und: das neue Video von Ze ist online.

iPhoneBlog–Social

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften