von Alex Olma
26. September 2012 – 01:03 Uhr

App.net-Kunden kaufen ‘Felix’

IPhoneBlog de Felix aIPhoneBlog de Felix b

App.net ist noch winzig, aber das Angebot an iOS-Clients für das crowdgefundete Netzwerk wächst beständig.

Mit Felix (3.99 €; App Store-Link) ging soeben eine iPhone-Software online, die bereits in seiner ersten Version etablierte Twitter-Programme in die Tasche steckt – inklusive diesem Exemplar.

Felix zählt zu einer Sorte von ‘First-Class-Software’, die bunte (Design-)Ideen einstreut, die Twitter auf keinen Fall mehr möchte.

  • http://twitter.com/Thorwan Thorwan

    Danke für den Tip! Wird wohl leider nur einen geringen Satz deiner Leser interessieren, aber Felix ist wirklich klasse und sein Geld wert. Die hashtag-Suche, Push notifications und der Instapaper support sind meine persönlichen Highlights.

  • http://twitter.com/cryhavoc_EU Benedikt Wilhelm

    Wie schlägt es sich im Vergleich mit Tweetbot?

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      ‘Felix’ ist für das Netzwerk App.net und nicht für Twitter.

      • http://www.eraser.org B. Braun

        Ich glaube er meint den Funktionsumfang der beiden Apps.

  • http://www.taptoplay.de Lakeshore

    Gibt es irgendeine Möglichkeit, eine Übersicht darüber zu erhalten, welche Twitter-Follower auch bei App.net sind? Siehe http://niels.kobschaetzki.net/blog/2012/09/16/zwiegespalten-twitter-und-appdotnet/

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Mir ist bislang keine Möglichkeit bekannt.

  • http://twitter.com/Hamsta Hamsta

    “This App requires iOS 6″
    FUUUUUUUUUUU!

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Du hast ein iPhone 3G oder willst nicht aktualisieren…?!

      • http://twitter.com/Hamsta Hamsta

        ich will (noch) nicht. Bin sehr zufrieden mit meinen iPhone 4 (ohne S). ich sehe nur Nachteile (Maps) beim upgrade.

  • Martin

    Ich nehme an, die tatsächliche Auflösung der GUI ist besser als auf den beiden obigen Screenshots, die ziemlich pixelig wirken?

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Ja.

  • Pingback: App.net: 200 Einladungen für iPhoneBlog-Leser – iPhoneBlog.de

  • Pingback: Fürs App.net-Netz: Felix 2.0 (plus iPad-Edition) – iPhoneBlog.de

iPhoneBlog–Social

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften