von Alex Olma
21. Dezember 2012 – 08:22 Uhr

[24-Tage-im-Dezember] Elgato Game Capture HD – 21/24

  • Andy

    Eine Frage an dich Alex. Wie stark ist die Verzögerung beim Livebild? Oder anders gefragt, könnte man darüber Xbox Spiele am MacBook Display spielen?

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Direkt über die Box zu spielen ist schwierig, weil es definitiv eine Verzögerung gibt. Wer ernsthaft (und länger) spielt, wird deshalb nicht froh und nutzt die HDMI-Out-Funktion, die das Bild nur ‘durchschleift’.

  • http://twitter.com/philippreichel Philipp Reichel

    Kann man (für iOS Geräte) das gleiche nicht via AirPlay machen? Man kann den Computer als AirPlay Empfänger einrichten (mit AirServer) und dann das Bild mit einem beliebigen Bildschirm-Capture Programm mitschneiden. Die Verzögerung ist nämlich auch gering (wenn auch für Spiele wie Tiny Wings zu groß) Nur so als Spar-Tipp..

  • Markus

    Kann man damit eigentlich alles was HDMI kann “capturen”? Z.bsp. das HDMI-Signal was aus ner Digitalkamera (Foto/Video) kommt? Quasi live mitschneiden. Jemand Erfahrung damit?

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Alles mit Kopierschutz geht nicht – sonst quasi schon.

      • Markus

        Danke! Nur um sicher zu gehen: Verbindung Elgato Game Capture HD zu Mac via USB, richtig?

      • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

        Für die Aufnahme, ja.

      • Markus

        Herzlichen Dank!

iPhoneBlog–Social

Sponsorship

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften