iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
17. Mai 2007 – 16:00 Uhr

iPhone in freier Wildbahn

Manchmal kann man aber auch so falsch liegen. Anfang der Woche ist das folgende Video in diversen Internet-Filmportalen aufgetaucht, das Stanley T. Sigman, CEO von AT&T Wireless, bei einer Rede für eine Abschlussfeier an der West Texas A&M Universität in Texas, zeigt. Angeblich soll Sigman, der an dieser Universität im Jahre 1970 sein Studium abschloss, ein Apple iPhone an den Präsidenten der Universität, Dr. J. Patrick O’Brien, verschenkt haben.[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=P0nILw-ejDk[/youtube]

Die verpixelte YouTube-Qualität habe ich als Hype abgetan und soweit auch Recht behalten mit der Vermutung, das kein iPhone verschenkt wurde. Jetzt ist mir aber gerade das folgende Video untergekommen, welches Sigman, bei seiner Ansprache in einer weitaus besseren Position zeigt und verrät, das der Universitätspräsident bereits sein eigenes Exemplar in Gebrauch hat.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=VLjb1BUCBqQ&eurl=http%3A%2F%2Fwww%2Eapfelfon%2Ede%2F[/youtube]

Als CEO von AT&T Wireless würde ich übrigens auch meinem Universitätspräsidenten ein iPhone zukommen lassen. Und was bleibt dem Zuschauer?

Zitat Sigman:

You got to say, that you have seen the iPhone!

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften