iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
9. Dezember 2016 – 10:16 Uhr

[24-Tage-im-Dezember] Manfrotto Pixi und TwistGrip – 09/24

8. Dezember 2016 – 12:49 Uhr

Super Mario Run im Podcast-Preview

Heute Vormittag purzelte weltweit das Preview-Embargo von Super Mario Run. Bis zum Release am 15. Dezember findet ihr über die nächsten Tage eine Demo-Version des Jump & Runs auf den iPhones und iPads im Apple Store.

Für ein paar erste – sehr frische – Impressionen, habe ich mir Michael Furtenbach für 20 Minuten vors Mikrofon geholt. Er durfte gestern bereits eine ganze Stunde das neue Mario anspielen.

Seinen ‚Hands-On‘-Artikel findet ihr auf SHOCK2; lesenswert fand ich außerdem die Beiträge auf BuzzFeed und Waypoint.

8. Dezember 2016 – 9:04 Uhr

[24-Tage-im-Dezember] Zoom H5 – 08/24

7. Dezember 2016 – 19:04 Uhr

Fitbit kauft sich ein Smartwatch-OS

iphoneblog-de_pebble

Fitbit has confirmed its acquisition of Pebble, including the smartwatch pioneer’s software, intellectual property and many of its engineers, but not its hardware portfolio.

The deal is intended to accelerate Fitbit’s push into the healthcare industry, as Pebble’s software platform helps lay the groundwork for a new app store for Fitbit’s wearable devices.

Fitbit snaps up smartwatch pioneer Pebble

Die Pebble war ein beeindruckendes (und sympathisches) Kickstarter-Projekt. Die Uhr schaffte es nach seinem Online-Start sogar in US-(Offline‑)Verkaufsgeschäfte wie Best Buy oder Target.

Mit seinem Funktionsumfang, der Hardware-Qualität und dem veranschlagten Preis (zwischen $130 – $250) war jedoch schon länger absehbar, dass sich Pebble keinen Platz zwischen dem klassischen Fitness-Tracker (zwischen $70 und $150) und einer Apple Watch (ab $270) sichern kann.

Selbst für Fitbit wird es schwer ein Armband wie das Charge 2 für 150 US-Dollar feilzubieten, wenn Apples Uhr am Black Friday – so wie in diesem Jahr geschehen – offiziell nur 220 US-Dollar kostet.

7. Dezember 2016 – 8:00 Uhr

[24-Tage-im-Dezember] Foldio360 – 07/24

6. Dezember 2016 – 11:30 Uhr

[24-Tage-im-Dezember] Toshiba FlashAir / Leef iAccess – 06/24

5. Dezember 2016 – 22:08 Uhr

whispar [Sponsor]

Die Dating-App whispar ist in den nächsten 7 Tagen mein ‚Sponsor der Woche‘.

iphoneblog-de_whispar_dating

Die Idee ist charmant: Singles stellen sich mit einem kurzen Audioprofil vor. Partnervorschläge beginnen deshalb auch zuerst mit der Stimme; erst dann erscheint das Foto zur Person. Das ist direkter und persönlicher als jede Textnachricht.

Die Anmeldung und App für iOS und Android sind kostenlos. Eine Premium-Mitgliedschaft klickt ihr direkt über euer iTunes-Konto innerhalb der App. Eure Zahlungsdaten werden daher nie an whispar weitergegeben. Wer sich für eine solche Premium-Mitgliedschaft entscheidet, kann beispielsweise über whispar sicher und anonym telefonieren. Egal ob man jemanden anruft oder ob man angerufen wird, die Telefonnummer wird durch eine whispar-Rufnummer ersetzt und ist somit für andere nicht sichtbar.

Vielen Dank ans gesamte Team von whispar aus Österreich, deren Anwendung erst kürzlich als „Beste neue Dating-App 2016“ ausgezeichnet wurde, für die Unterstützung von iPhoneBlog.de in dieser Woche.

5. Dezember 2016 – 12:13 Uhr

[24-Tage-im-Dezember] Erato Apollo 7 – 05/24

Social

Abonnement

iPhoneBlog präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt, ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt oder meinen Flattr-Button drückt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften