iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma

Artikel aus der Kategorie „#one“

21. Juli 2017 – 9:52 Uhr

#063 – das 10.5“ iPad Pro, ein Nachschlag.

Trotz langem iPad-Pro-Artikel am Dienstag waren noch einige Gedanken zur neuen Hardware, seinem Zubehör, den passenden App-Store-Apps sowie iOS 11 übrig. Deshalb bin ich den Versuch angetreten, so viele meiner Überlegungen wie möglich in ein 7-Minuten-Video zu verpacken.

Herausgekommen ist ein Mix aus Meinung, Tipps und Empfehlungen zum 10.5“ iPad Pro.

Hier die 40-Sekunden-Vorschau zur siebeneinhalbminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

13. Juli 2017 – 10:10 Uhr

#062 – LumaFusion

Wie bereits in der letzten Woche gespoilert: #061 entstand mit der Schnittsoftware LumaFusion (universal; 21.99 ) komplett auf einem iPad. In dieser Woche geht’s darum, wie das exakt ablief.

Hier die 40-Sekunden-Vorschau zur fünfminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

7. Juli 2017 – 8:29 Uhr

#061 – „What‘s in my bag?“ (Sommer-Edition)

„Shot on iPhone. Edited on iPad.“

Mein kurzer Sommerurlaub war Anlass (genug) dieses Video komplett auf dem iPad zu produzieren – mit LumaFusion (21.99 ). Nächste Woche an dieser Stelle dazu mehr.

An diesem Freitag schaue ich 8 Minuten in meine Tasche und ziehe daraus Computerzeug, mit dem ich mehr oder weniger täglich arbeite. Von Kabeln über Adapter bis hin zu Drohnen und Kamerabrillen.


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

29. Juni 2017 – 9:58 Uhr

#060 – App-Alternativen zu Apples Standard-Apps

Immer dann, wenn Apple neue iPhones und iPads in seine Stores stellt, taucht die Frage nach Softwareempfehlungen auf. Neue Hardware verleitet dazu neue Software zu kaufen – so gehts anscheinend nicht nur mir. Inzwischen kommt iOS aber bereits mit einem breiten Portfolio an vorinstallierten Programmen, die viele Grundbedürfnisse schon von Haus aus abdecken.

Das heißt: Wer heute nach Softwareempfehlungen fragt, der fragt oft nach Apps, die mehr tun als Apples beigelegte Programme. Und darum geht es in dieser Woche. Es geht um Apps, die Apples Standard-Software (bei mir) ersetzt haben oder zumindest erweitern. Einige iOS-Standard-Apps sind für mich inzwischen aber auch gut genug, um gar nicht mehr nach Alternativen Ausschau zu halten.

Hier die 30-Sekunden-Vorschau zur sechsminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

22. Juni 2017 – 12:14 Uhr

#059 – GoodNotes 4

GoodNotes (universal; 8.99 ) ist eine der besten Apps für den Apple Pencil und obendrein ein weiterer (kleiner) Baustein fürs papierloses Büro.

Und obwohl ich meine Notizen lieber tippe, benutze ich Apples Pencil einfach zu gerne um nicht auch den Ausflug in die mir fremde Welt der handschriftlichen Anmerkungen wenigsten einmal auszuprobieren. Speziell wenn man Text und Zeichnungen kombiniert, öffnet sich ein großer Topf an neuen Möglichkeiten.

GoodNotes hat unzählige Konkurrenten – von Notability (universal; 10.99 ) über Noteshelf (universal; 10.99 ) bis hin zu Apples eigener Notiz-App. Eventuell beschäftige ich mich in diesem Sommer nicht das letzte Mal mit diesem Thema.

Hier die 30-Sekunden-Vorschau zur fünfminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

15. Juni 2017 – 10:14 Uhr

#058 – Fünf Funktionen von Affinity Photo

Affinity Photo – das Photoshop fürs iPad – ist noch bis Montag zum Einführungspreis zu haben (21.99 ). Danach wird es ein paar Euro teurer. Als iPad-Pro-Nutzer kann ich die Anschaffung mit Nachdruck empfehlen.

Auch deshalb widme ich mich in dieser Woche fünf Funktionen, die ich selbst als jemand der wenig Ahnung von professioneller Fotobearbeitung hat, nicht mehr missen mag.

Es ist eine durch und durch starke erste Version, die nach den erfolgreichen Mac-Apps aus gleichem Haus das Potenzial des iPads als Arbeitsmaschine unterstreicht.

Hier die 45-Sekunden-Vorschau zur fünfminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

8. Juni 2017 – 10:05 Uhr

#057 – 15 Kleinigkeiten aus iOS 11

Die Keynote war lediglich der Anfang. Nach und nach spült es in dieser WWDC-Woche eine Vielzahl bislang unerwähnter Kleinigkeiten aus iOS 11 an die Oberfläche. Fünfzehn von diesen markanten Änderungen habe ich in einer Art Musikvideo visualisiert.

Rausgekommen ist dabei ein Dreiminüter, der sich vom Stil meiner anderen Beiträge für #one stark unterscheidet. Ich hoffe, dass unterhält und gefällt.

Hier die 30-Sekunden-Vorschau zur dreiminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

2. Juni 2017 – 10:56 Uhr

#056 – Documents 6

Documents 6 (universal; Laden) stößt bei mir (im Kopf) abermals philosophische Fragen über ein ‚File Management‘ auf iPhones und iPads an. Wie viel Dateiverwaltung steckt bereits in iOS und wohin geht der Weg?

Readdle zeigte uns vor einer Woche wie man ‚Drag and Drop‘ mit Dokumenten und Dateien zwischen zwei iPad-Apps umsetzt. So war das im App Store zuvor noch nicht zu sehen. Vielleicht zieht Apple am Montag ja nach.

Hier die 55-Sekunden-Vorschau zur sechsminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften