iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma

Artikel aus der Kategorie „#one“

25. Februar 2021 – 11:49 Uhr

#243 – Checklisten für die persönliche Gerätesicherheit

Apple veröffentlichte vor zwei Monaten ein hervorragendes PDF um das eigene Telefon auch wirklich privat zu halten. „Device and Data Access when Personal Safety is At Risk” habe ich als Grundgerüst für dieses Video benutzt und um ein paar ganz konkrete Aspekte ergänzt.

Hier das Intro zur achtminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

18. Februar 2021 – 17:36 Uhr

#242 – DEVONthink to Go 3

Kontextmenüs, OCR, Kurzbefehle und der CloudKit-Sync: DEVONthink To Go steht in Version 3 auf eigenen Beinen.

Ich habe mir das Update der Software für eure Zettelwirtschaft und Datei-(Un‑)Ordnung aus Sicht der iOS- und iPadOS-Nutzung angeschaut.

Spoiler: Ich weiß zwar nicht ob's erlaubt ist Spaß an Dokumentenmappen zu haben, aber ich fühlte mich beim Ausprobieren bestens unterhalten.

Hier das Intro zur sechsminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

11. Februar 2021 – 17:46 Uhr

#241 – Wie liest man Newsletter?

Newsletter sind hier, aber wo sind die (Web‑)Apps und Workflows um die Texte von Substack und Co. tatsächlich zu genießen?

Der Status quo erinnert mich an die Zeit, in der wir für Podcasts noch keine mobilen Podcast-Apps hatten und auf iTunes angewiesen waren. Ähnlich elegant stellen sich E-Mail-Apps heute im Umgang mit Newslettern an.

Noch hat niemand die Formel geknackt, aber es gibt ein paar Workarounds.

Hier das Intro zur sechsminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

4. Februar 2021 – 15:26 Uhr

#240 – Apple Mail

E-Mails sind ein notwendiges Übel. Einerseits ist es absurd, dass mir jeder (ungefragt) eine Nachricht schicken kann. Andererseits ist es eine von den wenigen digitalen Infrastrukturen, die wir noch selbst in der Hand haben (können).

Trotz alledem darf euch ein volles Postfach nerven. Vielleicht beruhigen meine Tipps & Tricks für Apples Mail-Anwendung ein wenig die Nerven.

Hier das Intro zur sechsminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

28. Januar 2021 – 13:33 Uhr

#239 – Raindrop.io

Eine ernstgemeinte Frage: Wie lebt man im Netz ohne Lesezeichen-Manager? Die Antwort lautet natürlich: Gar nicht! Wie würde man sich sonst die URL des Glitch Text Generator merken?

Raindrop.io ist einer der bekannteren Vertreter aus dieser Kategorie von (Web‑)Software. Mit speziellem Augenmerk auf die iOS- und iPadOS-Apps habe ich mir den Dienst angeschaut.

Hier das Intro zur sechsminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

21. Januar 2021 – 17:14 Uhr

#238 – 15 iOS- und iPadOS-Kurzbefehle

Kurzbefehle runden die iOS-Welt ab. Sie bleiben zugänglich, arbeiten jedoch komplexe Aufgaben ab. Welche Aufgaben das sind, fällt sehr individuell aus.

Für ein paar Inspirationen zu der mittlerweile unverzichtbaren App, stelle ich ein Dutzend meiner Shortcuts im Video vor.

Hier das Intro zur fünfminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

14. Januar 2021 – 13:35 Uhr

#237 — GoodTask

Spätestens im Alter von 41 Jahren nehme ich ToDo-Apps ernst. Ab morgen gehts also los.

GoodTask beobachte ich seit seinen ersten Versionen. Die Software bietet einen hervorragenden Blick auf eure Aufgaben in der Erinnerungen-App. Obendrein ergänzt es „Reminders” mit zusätzlichen Funktionen, bietet aber trotzdem alle Vorteile der vorinstallierten iOS-Anwendung von Apple.

Hier die 30-Sekunden-Vorschau zur sechsminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

8. Januar 2021 – 10:00 Uhr

#236 – Dateiverwaltung in iOS und iPadOS

Die Verwaltung von Dateien und Dokumenten bleibt auch in der Post-PC-Ära so aktuell wie eh und je. Apples Dateien-App für iOS und iPadOS feierte jedoch erst ihren dritten Geburtstag. Die Software greift in vielen Aspekten noch arg zu kurz, ist andererseits jedoch schon unersetzlich.

Wie ich darüber Dokumente in Ordner schubse und meinen Dateibaum sortiere, steht in diesem Video im Fokus.

Hier das Intro zur siebenminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv

Gastfreundschaften