iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma

Artikel aus der Kategorie „#one“

28. März 2019 – 10:38 Uhr

#147 – Tipps & Tricks für Apples AirPods

NEIN, dies ist kein Unboxing-Video. Es sind nicht meine ersten Eindrücke zu den neuen AirPods und auch kein Testbericht. Ich habe mir in dieser Woche die Freiheit genommen ein paar hilfreiche (Software‑)Tipps für Apples Kopfhörer zusammengetragen, die man durchaus kennen darf.

Die nützlichen Features beziehen sich dabei gleichermaßen auf die erste und zweite Generation von Apples komplett kabellosen Kopfhörern.


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

22. März 2019 – 9:56 Uhr

#146 — Was Apples Pencil für mich tut

Wer ein neues iPad kauft, beispielsweise ein aktuelles iPad Air oder iPad mini, sollte auch Apples Pencil als Zubehör in Betracht ziehen. Das Accessoire ist nicht nur „nice to have”, sondern eine echte Arbeitserleichterung – selbst für mich, der damit nicht malt, zeichnet oder handschriftlich Notizbücher führt.

Welche Aufgaben der Apple Pencil für mich täglich erfüllt, habe ich in dieser Woche einmal aufgeschrieben und dann in ein Video verpackt.


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

15. März 2019 – 10:30 Uhr

#145 – (M)ein Apple-Watch-Alltag

Apples Uhr hat nicht die eine „Killer-App”, die den Computer am Handgelenk rechtfertigt. Apple Watch bietet ein Paket aus ganz unterschiedlichen Anwendungen, ohne das ich nicht mehr aus dem Haus gehen möchte.

Welche Aufgaben die Apple Watch für mich tagtäglich erfüllt, habe ich in dieser Woche einmal zusammengetragen.


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

7. März 2019 – 11:13 Uhr

#144 — Hey Siri!

Inhaltsbezogene Erinnerungen für E-Mails, Notizen, Safari-Webseiten oder Nachrichten, die man mit dem Sprachbefehl „Erinnere mich an DAS” festhält, sind ein gutes Beispiel wie nützlich Siri trotz all der berechtigten Kritik ist.

Ich habe in dieser Woche einen bunten Strauß an Kommandos für Apples Sprachassistent zusammengetragen, der einige zentrale Fähigkeiten grob umreißt.

Hier das Intro zur elfminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

1. März 2019 – 12:13 Uhr

#143 – Warum Flickr?

Zu Beginn war Flickr seiner Zeit einfach meilenweit voraus, verpasste unter der Führung von Yahoo dann jedoch alle entscheidenen Trends, die wir heute unter Fotografie einsortieren.

Im April 2018, vor gut einem Jahr also, schüttelte Flickr endlich seine Konzern-Fesseln ab. Nun pampert das Familienunternehmen SmugMug Inc. den Online-Foto-Dienst und ich habe mir in dieser Woche angeschaut, welche Argumente aktuell für und gegen Flickr sprechen.

Hier das Intro zur achtminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

22. Februar 2019 – 10:41 Uhr

#142 – Apps günstiger kaufen

Die Überschrift klingt ein wenig reißerisch, hält aber was sie verspricht: Es geht in dieser Episode um ein Dutzend ausgewählter Tipps mit denen man offizielle Preissenkungen nicht verpasst und von App-Store-Gutscheinkarten profitiert.

Hier das Intro zur knapp achtminütigen Episode:


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

15. Februar 2019 – 11:02 Uhr

#141 — Memento

Memento (universal; 3.99 ) ist eine ToDo-App, die sich in die Datenbank von Apples App ‚Erinnerungen‘ hängt. Sie stülpt den Aufgabenlisten dort aber nicht nur ein hübsches Kostüm über, sondern nutzt auch alle Vorteile, die Apples vorinstallierte Systemanwendung von Haus aus mitbringt – angefangen bei ortsabhängigen Erinnerungen, über einen iCloud-Sync bis zu sehr nützlichen Siri-Sprachbefehlen.


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

8. Februar 2019 – 13:22 Uhr

#140 — Flexcil

Ich habe mir zuletzt angewöhnt Webartikel als PDFs zu „drucken” (Freigabesymbol ➝ Drucken ➝ Zweifinger-Spreizgeste ➝ PDF speichern) und im Anschluss das Dokument mit dem digitalen Rotstift (aka dem Apple Pencil) auseinanderzunehmen.

Bei Flexcil (Laden) sind solche Anmerkungen in PDFs kein Nachgedanke, sondern eine Kernfunktion – deshalb bin ich auf die iPad-Anwendung aufmerksam geworden. Es ist eine erfrischend neue Herangehensweise an ein sehr altes Problem im Umgang mit digitalen Dokumenten.


iPhoneBlog #one kann man abonnieren. Als Abonnent bekommt man jede Woche ein neues Video, den Zugriff auf alle schon veröffentlichten Episoden und die Einladung zur Diskussion in einem privaten Slack-Kanal. iPhoneBlog #one ist ausschließlich von Lesern und Leserinnen finanziert und unterstützt direkt das iPhoneBlog.

Alle Infos und die Möglichkeit dabei zu sein, findet ihr unter iPhoneBlog.one.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften