iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
20. Mai 2007 – 17:49 Uhr

Apple bereitet Verkauf vor

Apple Worldwide

Photo: Apple Stores Worldwide (Apple.com)

Apple bereitet sich auf den Verkauf des iPhones vor, der in Nordamerika wohl in einem guten Monat über die Bühne geht. 2.000 Stores werden dabei Geräte für den Endkunden bereithalten. 161 offizielle Applegeschäfte sind mit von der Partie; den Rest des Ansturms teilen sich 1839 AT&T-Kundencenter, deren motivierten Mitarbeitern über den darauf folgenden Zeitraum von 30 Tagen eine Urlaubssperre abschwitzensitzen.

Diese Informationen veröffentlichte AppleInsider nach Aussage von Bear Stearns-Analyst Andy Neff. Dieser saß mit den Apple-Verantwortlichen (Ron Johnson, Senior-Vizepräsident für den Retail-Sektor und Tom Boger, Direktor Werbung) am letzten Mittwoch zusammen und erhielt Einblicke in die geplanten Marketing-Kampagnen.

via AppleInsider

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften