iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
13. Juli 2007 – 10:50 Uhr

skypen via iPhone

soonr-account-skype.png

Heute scheint der Tag von großen Entdeckungen. Zuerst der Google-Video Zugang via iPhone, nun auch noch Skype. Bislang gibt es noch keinen eigenen Client dafür, aber eine Möglichkeit „umzu“ – gerne auch „Workaround“ genannt. Ob das wirklich praktikabel ist, wird sich zeigen. Hier soll nur einmal gezeigt werden wie das funktioniert. Aber lasst es mich erklären…

  1. Wir benötigen einen SoonR-Account. Der ist kostenfrei und die Software für PC + Mac auf deren Homepage erhältlich.
  2. Wir starten die SoonR-Software + Skype auf unserem PC und sind (logischerweise) verbunden mit dem Netz.
  3. Wenn wir nun unterwegs mit dem iPhone einen Anruf durchführen wollen, surfen wir via Safari auf www.soonr.com und loggen uns ein. Der SoonR-Account erkennt alle Skype-Kontakte und kann nun Festnetznummern, Mobiltelefone oder Skype-Nummern anrufen.
  4. Diese Gespräche werden via Konferenzschaltung (am heimischen PC) verbunden. Technisch rufst du deine eigene Mobilfunknummer an und Skype stellt das Gespräch weiter.
  5. Die Abrechnung für einen Anruf auf eine Mobilfunknummer kostet 20 Cent die Minute (derzeit in Deutschland), die über SkypeOUT abgerechnet werden.

Und wieder meine gewohnten Schlussworte: „Das musst ich natürlich sofort ausprobieren und kann bestätigen, das es einwandfrei funktioniert!“

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften