iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
31. Juli 2007 – 23:38 Uhr

Back to Safari

safari-umstieg.jpg

Photo: Vito7 (cc)

Ich bin wieder Umgestiegen. Safari (Beta 3.0.2) heißt seit eben mein favorisierter Browser. Zwangsweise. Apples Haus-und-Hof-Browser arbeitet einfach unkomplizierter mit dem iPhone zusammen. So baut Cupertino strategisch seine Marktposition aus. Der Wechsel wurde ausgelöst durch eine „Kleinigkeit“. Da sich die aktuelle Bookmark-Liste (manch einer mag auch Lesezeichen sagen) aus Firefox nicht direkt mit dem iPhone synchronisieren ließ musste der Umweg über Safari genommen werden.

Das bedeutete im Einzelnen:

  1. Bookmark Export aus Firefox
  2. -> Bookmark Import in Safari
  3. -> Sync mit iPhone.

Da sich meine gespeicherten Seiten nicht täglich verändern, habe ich diese „Verkomplizierung“ in den letzten drei Wochen ausgehalten. Am gestrigen Montag habe ich jedoch eine aktuelle Seite nicht mehr finden können, die ich ganz sicher gebookmarkt hatte. Aber eben nicht gesynct – das nervte und lässt mich zum „Switcher“ mutieren.

Obwohl ich mir schon jetzt sicher bin, das ich die ein oder andere Extension und Plug-in schmerzlich vermissen werden, erfreue ich mich im Moment an der Geschwindigkeit und Optik. Auch mein Verwaltungsprogramm für Passwörter funktioniert problemlos und einen Weg für den Import meiner RSS-Feeds von NetNewsWire habe ich auch schon gefunden.

-> Das ist derzeit nämlich der beste Reader für meine Feeds: reader.mac.com

reader-mac-com.png

Update (vor Veröffentlichung dieses Beitrages): Safari und WordPress verstehen sich nicht. Das Einfügen von Bilder funktioniert einfach nicht. Der Button existiert zwar, funktioniert jedoch nicht. Große Enttäuschung. Dieser Beitrag wird also (wie gewohnt) mit Firefox veröffentlicht und ich frage mich: Braucht man wirklich zwei Browser…

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften