iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
7. September 2007 – 8:45 Uhr

dieses iTunes 7.4

itunes-7-4-reboot-geloest.png

Dieses iTunes 7.4 sorgt für Angst und Verwirrung. Einen endlos Reboot haben wir HIER schon im Video gesehen, falls man mit der neuen iTunes-Version 7.4 einen Jailbreak durchführen möchte. Dafür ist jetzt aber eine Lösung im Hackint0sh-Forum aufgetaucht:

1.) Make sure you have iTunes 7.4.2 intalled
2.) Make sure you have AppTapp 3.0 installed
3.) Make sure you kill iTunes and iTuneshelper using acitivity monitor
4.) Put your iPhone into recovery restore mode (yellow triangel) by holdning down sleep and home button together for about 25 seconds.
5.) Now start AppTapp, but do not click anything
6.) Open Terminal, cd to the AppTapp application, into Contents/Resources/
7.) now type ./iphonecomm -s 4

via Hackint0sh

Zu bemerken bleibt: „Wenn ihr keinen Restore/Jailbreak durchführen wollte sondern einfach nur synchronisiert, funktioniert alles wie immer.“ Das Problem tritt auch nur mit alten Versionen von INdependance oder AppTapp auf, welche jedoch schon erneuert wurden.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften