iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
5. Februar 2008 – 14:24 Uhr

[review] Pogo Stylus

Letzten Herbst haben sich alle über den Pogo Stylus lustig gemacht. Jetzt ist das iPhone-Zubehör im Handel zu erwerben und das iPhoneBlog durfte selbst Hand anlegen.

Pogo2.jpg

Vorweg geschickt sei, das sich der Autor dieses Artikel in einem schwierigen Zwiespalt befindet. Zum einen halte ich dieses Zubehör für den größtmöglich anzunehmenden Unsinn, zum anderen sehe ich versuch ich zu sehen, dass es eine Zielgruppe dafür gibt.

Pogo4.jpg

Doch erst einmal die Fakten vorgeschickt. Der Pogo Stylus ist ein aus Aluminium gefertigter Zeigestift mit einee schwammähnlichen Druckspitze, die die Navigation durch die iPhone-Menüs und über die Tastatur vereinfachen soll. Das Gerät ist extrem leicht und liegt angenehm in der Hand. Das tippen funktioniert einwandfrei und präzise. Die mitgelieferte Plastik-Halterung wirkt billig, nicht sehr stabil und nimmt den Stylus nur widerspenstig auf. Für Personen, die eine Schutzhülle oder Tasche für ihr iPhone verwenden ist diese Halterung eh vollkommen unnötig.

Was mich vor allem stört ist die Idee hinter dem Zusatzgerät. Das iPhone ist dafür ausgelegt es mit den Händen zu bedienen. Ein Stift fühlt sich nach meinem Empfinden nicht gefühlsecht unnatürlich an. Außerdem möchte ich keinen extra Stift rausholen um jemanden anzurufen. Das Argument mit den dicken Fingern höre ich immer wieder, kann ich aus dem privaten Umfeld aber nicht bestätigen. Schon viele Personen hatten das Gerät in der Hand und die Knöpfe haben (nach ein wenig Übung) noch wirklich alle getroffen.

Pogo3.jpg

Mir kommt es ein bisschen so vor, als wenn die ‚alte‘ Windows Mobile und Palm-Front versucht hier ein Problem zu sehen, das es (nach meinem Empfinden) nicht gibt.

Einem Urteil (in Zahlen) enthalte ich mich daher heute einmal feige. Eigentlich nicht, es gibt nur keine Note, die unten aufgeführt wird – der Text sollte transparent genug sein.

Pogo5.jpg

Fazit:

$25 sind für mich viele Geldeinheiten, für etwas, das bereits an meiner Hand (an-)gewachsen ist. Aus Perspektive des Materials und der Verarbeitung ist der Stylus sicherlich allererste (und einzige) Wahl.

Leider für mich eine Unnütze.

-> http://www.tenonedesign.com/stylus.php

*Der Pogo Stylus wurde mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Ich habe dafür selbst nicht in die Tasche gegriffen.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften