iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
7. Februar 2008 – 10:31 Uhr

nakko klingeltöne

Für Klingeltöne haben wir euch bereits das Relaxpack ans Herz gelegt. Wer die volle Bandbreite – auch nervtötender Klingeltöne – aufbereitet haben möchte, schaut zu Nakko.

nakko-com1.jpg

Sehr sympathisch ist, das die Web-Ringtone-Community ihren Service komplett kostenlos darbietet und somit jedem Sambo-Bambo-Mist vorzuziehen ist.

First of all NAKKO is totally free! No strings attached, no subscriptions (we really, really hate them) nothing, zip, zilch, nada, NAKKO!

Auch technisch ist das Abo-System gut gelöst. Auf der Webseite sucht ihr euch die favorisierten Töne zusammen und tragt diesen via Button als iTunes-Podcast ein. Danach synchronisieren sich eure .m4r-Dateien automatisiert.

nakko-com2.jpg

-> http://www.nakko.com (via)

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften