iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
27. Juni 2008 – 10:08 Uhr

Der Installer muss sterben!

installer-has-to-die.jpg

Na klar, ist alles ganz nett mit den inoffiziellen Third-Party-Apps, die von ein paar Individualisten auf der gehackten Toolchain zusammengeschustert worden. Aber wenn wir mal ehrlich sind, ist das doch eigentlich nur so, weil es an einer Alternative gefehlt hat.

Warum rege ich mich gerade jetzt auf? Weil das Installieren von Zusatzsoftware für Jailbreak-Geräte soviel Ärger mit sich bringt. Beispiel gefällig? Der Systemspeicher des iPhones, der für die jetzigen Geräte mit 300 MB angesetzt ist, war bei mir zugelaufen.

Durch einen fortlaufenden Installations- und De-Installationsprozess hat sich soviel Datenmüll angesammelt, dass sich keine weitere Software mehr installieren ließ, der Akku sich merklich schneller leerte und das Gerät Sync-Fehler am Laufenden Band produzierte.

Um mich mit solchen Ärgernissen rumzuschlagen, bin ich kein Mac-Benutzer!

Also heute Morgen alle Mühlen auf Null und einen Restore via iTunes mit angepasster Pwnage-Firmware. Danach kann man ja bequem sein ganzen Daten wie SMS und Anrufregister wiederherstellen!

Normalerweise.

Als ’normal‘ gilt aber nicht der Jailbreak weshalb die Wiederherstellung zwar funktionierte, Mobile Mail auf dem iPhone danach nicht mehr Starten (geschweige denn Synchronisieren) wollte. Ein paar Extra-Runden durch die Apple-Diskussionforen lokalisierte den Fehler, welcher bei (Überraschung!) gejailbreakten Geräten nach einem Restore auftrat.

iShot-1.jpg

-> Topic : Crash of mail application

Warum weiß keiner (woher auch), nur die Lösung ist bekannt. Man verzichtet als auf seine persönlichen Daten wie SMS und Webclips und legt einen ganz neuen Account an. Das war mir schon einmal mit iPhoto passiert, das durch ein (das) Capture-Programm das iPhone nicht mehr erkennen wollte.

Die Erkenntnis ist einfach: Am Ende des Tages, brauche ich ein zuverlässiges Gerät, das mir Freude dadurch bereitet, das es gerade keine Probleme macht. So wie beim Fußball der Schiedsrichter: Je unauffällig, desto besser. Wenn ich mich mit Ressourcen-Management und Installationsprozessen beschäftigen will, habe ich gehört eine neue Windows Mobile-Version rückt demnächst an.

Der offizielle AppStore kommt keinen Tag zu früh.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften