iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
5. Juli 2008 – 9:47 Uhr

Axel Springer stellt auf Apple Computer um

DirektSpaß

Der Axel Springer Konzern rüstet komplett auf Apple-Computer um. Vorstandsvorsitzender Dr. Mathias Döpfner erklärt gegenüber den 10.000 Mitarbeitern die Entscheidung per YouTube-Video und veröffentlicht anschließend die entsprechende Pressemitteilung.

Zum Einsatz kommen die Computer-Typen Mac mini, iMac, Mac Pro, MacBook, MacBook Pro und MacBook Air, als mobiles Gerät wird auch das iPhone zur Verfügung stehen.

Damit wird der Axel Springer Verlag zum größten Apple-Firmenkunden in Europa. Weltweit liegen sie damit hinter Google auf Platz Nummer zwei.

In Abhängigkeit von den eingesetzten Applikationen und den Bereichsanforderungen wird entweder das Apple Betriebssystem Mac OS X oder das Microsoft Betriebssystem Windows XP / Vista genutzt werden.

War nicht unbedingt eine News-Meldung der leichten Sorte, oder liebes Heise.de-Team?

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv