iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
13. März 2009 – 12:46 Uhr

Gartner-Statistik: Weltweite Smartphone-Verkäufe 2008

Das Marktforschungs- und Analyse-Unternehmen Gartner Inc. tischt uns an diesem Freitag einmal mehr freudige Zahlenspiele auf.

Auch wenn sich darüber streiten lässt wie man den Smartphone-Markt genau definiert, nach Gartners Definition erfreuen sich alle Teilnehmer trotz Wirtschaftskrise einer positiven Gesamtentwicklung:

[…] according to Gartner, Inc. Global sales of smartphones for 2008 reached 139.3 million devices, up 13.9 per cent compared with 2007

Während Nokias Führungsposition in niedrigen Smartphone-Bereich weiter vernünftige Zahlen anbietet, strauchelt das finnische Unternehmen im höher-segmentierten Preissektor und verliert konstant an Wachstum. Im vierten Quartal 2008 schlich sich zugkräftig Samsung in die Top 5 und kegelte Sharp auf eine hintere Platzierung. Im Jahresüberblick sind diese Auswirkungen jedoch noch nicht zu erkennen.

Gartner Says Worldwide Smartphone Sales Reached Its Lowest Growth Rate With 3.7 Per Cent Increase in Fourth Quarter of 2008.jpg

Apple’s initial sell-through dropped significantly as sales fell during the fourth quarter. Nevertheless, Apple maintained its third position in the global rankings. Apple built an inventory of about two million iPhone units in the third quarter of 2008 which did not reduce significantly in the fourth quarter.

Auch Apple hat mit der auflodernden Konkurrenz eines RIM Storm oder T-Mobile G1 zu kämpfen und tut sich im Quartal 4 schwerer (als zuvor), was den Jahrestrend jedoch kaum beeinflusst.

Nokia had market share of 40.8 percent in the smartphone market at the end of the fourth quarter with RIM second at 19.5 percent. Apple had 10.7 percent.

Richtig viel Bewegung lässt sich im Vergleich der mobilen Betriebssysteme erkennen. Symbian verliert in nur einem Jahr (2007-2008) 6.1 Prozent. Vergleicht man jedoch lediglich das vierte Quartal im abgelaufenen Jahr, büßt das im Dezember 2008 von Nokia übernommene Betriebssystem (heute Symbian Foundation) spektakuläre 21.6 Prozent ein.

Ein Blick auf die weltweiten Smartphone-Verkäufe nach Betriebssystem an Endbenutzer für 2008 ergibt ein sehr eindeutiges Bild.

Gartner Says Worldwide Smartphone Sales Reached Its Lowest Growth Rate With 3.7 Per Cent Increase in Fourth Quarter of 2008-1.jpg

via Gartner

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften