iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
17. März 2009 – 7:13 Uhr

Kevin Rose sagt: MMS + Copy & Paste

DirektRose

Herr Rose spezifiziert seine am Wochenende getätigten iPhone-Prognosen: ‚Copy & Paste‘ soll seine iPhone-Implementation mithilfe eines Doppelklicks finden, der die (bekannte) Lupe zum Vorschein bringt und dann mit zwei Fingern eine Platzierung der Anführungszeichen rund um den zu kopierenden Text erlaubt.

Das zweite Gerücht betrifft eine Unterstützung für den uralten Multimedia Messaging Service kurz MMS. Das war diese Technik zu WAP-Zeiten, mit der ihr schlecht-aufgelöste Bilder und grauenhaft-konvertierte Töne durch die Gegend schicken konntet. Geplant als ‚Konjunkturpaket für die Mobilfunkanbieter‘ ist die MMS heutzutage lediglich in den Geschichtsbüchern unter ‚Bezahl-E-Mail‘ zu finden.

Rose scheint mehr zu wissen, hält sich jedoch mit der Veröffentlichung von widersprüchlichen Aussagen vornehm zurück. Ich bleibe bei meinen hohen Erwartungen und verspreche mir für ein 3.0-Release ein paar grundlegende Änderungen, die bis unter die graphische Oberfläche reichen.

Alle persönlichen Einschätzungen, dann ab 18 Uhr an dieser Stelle:

-> http://live.iphoneblog.de/

via Facebook

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften