iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
26. März 2009 – 10:48 Uhr

Three20 – Open Source iPhone-Bibliothek

Joe Hewitt ist Software-Entwickler in Kalifornien und beteiligt sich mit seiner Arbeitskraft an der nativen Facebook-Applikation (kostenlos; App Store-Link) für das iPhone.

Selbst eingeschworene Freunde des sozialen Netzwerkes verlieren ausschließlich positive Worte über das App Store-Programm. Gerade nach der aktuellen Layout-Überarbeitung der Facebook-Webseite, wird die schlanke und extrem ‚iphoneartige‘ Benutzeroberfläche der Applikation geschätzt.

3378092101_40a62a04b2_m.jpg.jpeg3378117315_846547cfba_m.jpg.jpeg3378998444_d0534d337f_m.jpg.jpeg

Unter dem Projektnamen ‚Three20‘ veröffentlicht Hewitt nun seine Objective-C iPhone Bibliothek unter Apache-Lizenz. Das Projekt ist nach den 320 Breitbild-Pixeln des iPhones benannt und beinhaltet eine Kollektion aus iPhone UI-Klassen, die ihren Weg auch ins Facebook-Programm schafften.

Mit der offenen Verteilung des Quellcodes, stehen somit allen Entwicklern auf Github die sehr stilsicheren Facebook-Vorlagen zum Download bereit. Hewitt bezeichnet die Code-Qualität von ‚Photo Viewer‘ bis ‚Message Composer‘ als ‚Alpha-fähig‘.

-> joehewitt / three20

via Joe Hewitt

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften