iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
11. April 2009 – 15:13 Uhr

Bordcomputer selbstmontiert: iPhone-Halterung für das Fahrrad

Vor drei Wochen hatte ich mich an dieser Stelle ausführlich mit dem App Store-Programm Trails (2.39 €; App Store-Link) beschäftigt.

Schon damals kam die Frage nach einer passgenauen Fahrrad-Halterung für das GPS-Logbuch im iPhone-Format auf. iPhoneBlog-Leser Frank hat mir zu dieser Frage Bilder, Links und einige kurze Erklärungen seiner Zweirad-iPhone-Konstruktion geschickt, die für ‘Tourenfreunde‘ zum kleinen Preis einen sehr praxistauglichen Eindruck vermitteln.

CIMG0858-1.jpg

Sein Selbstbau besteht aus einer passiven Brodit-Halterung, die sowohl für das iPhone Classic (Amazon-Link) – inklusive Adapterplatte (Amazon-Link) – als auch das aktuelle 3G-Modell (Amazon-Link) verfügbar sind. Die 3G-Fassung benötigt keinen Adapter und passt für beide Geräte-Generationen.

Der entsprechende Schwanenhals (Amazon-Link) dient zur individuellen Justierung.

halterung2.jpg

Zum Musikhören, Google-Kartenlesen oder zur Ausrichtung auf die ideale GPS-Position, lässt sich das Apple Telefon so bequem am Drahtesel befestigen.

In diesem Sinne wünsche ich schöne Ausflüge am Oster-Wochenende.

(Danke, Frank!)

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv

Gastfreundschaften