iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
21. Juli 2009 – 11:15 Uhr

Erste Blu-ray mit App Store-Feature

The Fast and The Furious.jpg

Ich finde es immer total unterhaltsam wenn Verkaufszahlen von einer 91-prozentigen Steigerung sprechen, jedoch ‚vergessen‘ Vergleichswerte zu liefern. So ist es im Fall der Blu-ray-Verkäufe gerade in den letzten Tagen passiert. Wühlt man sich weiter durch diverse Studien und Berichte findet man heraus, das in lediglich 7-Prozent der US-Haushalte ein entsprechendes Abspielgerät steht. Und das soll im Jahr 2009 der große Gewinner im Krieg gegen die HD-DVD sein?

Nein. Obwohl in den nächsten zwei bis drei Jahren noch Unsummen in das potenzielle DVD-Nachfolgermedium zu versenken sind, physikalische Medien attestiere ich keine lange Lebenszeit mehr. Trotzdem ist man natürlich gefangen in seiner eigenen kleinen Welt, in der vor zirka 10 Jahren die letzte CD erworben wurde. Die digitalen Downloads übertrumpften jedoch erst im letzten Jahr den weltweiten Hardware-Verkauf.

Apropos 10 Jahre. Napster jubiliert dieser Tage und Universal Pictures bereitet mit ‚Fast & Furious‘ zum Blu-ray-Verkaufsstart (Deutschland: 03.September) den erste App Store-Bundle vor.

For the first time, iPhone and iPod Touch users will be able to control interactive content on their Web-connected Blu-ray Disc players. On subsequent Universal Blu-ray Disc releases coming later in the year, consumers will be able to access bonus content found on their Blu-ray Disc releases and download it onto their iPhone or iPod Touch. They’ll also be able to use the devices as a virtual remote to control their Blu-ray Disc features and access additional information while watching the movie.

Und wirklich nichts, könnte mich weniger interessieren. Macht endlich vernünftige Filme und lasst mich mit virtuellen Spaziergängen durch Vin Diesels-Garage in Ruhe.

The Virtual Car Garage feature lets viewers use the touch screens on their iPhone or iPod touch devices to control 360-degree views of the movie’s street racers and instantly call up the cars’ technical specs.

Oh nein.

via Homemediamagazine

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften