iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
26. August 2009 – 21:52 Uhr

[app] TextExpander touch

textexpander1.jpgtextexpander2.jpg

TextExpander touch (1.59 €; App Store-Link) erreichte in der letzten Nacht den App Store. Auf meinem MacBook ist das Werkzeug zum Einsetzen von Textbausteinen mit Kurzbefehlen bereits seit Monaten ein unverzichtbares Programm. Durch die fehlende Hintergrundaktivität auf dem iPhone kann der kleine Bruder leider nicht alle seine Stärken betriebssystemübergreifend ausspielen.

Dennoch findet er Anklang. Um die vorgefertigten Eingaben vom Mac auf das iPhone zu befördern, können diese über das lokal Netzwerk vom iPhone abgefragt werden. Dazu ist in den Systemeinstellungen von TextExpander der Menüpunkt ‚Share groups on local network‘ anzuklicken. Ein Neustart des Macs nach der Installation von TextExpander 2.7 war bei mir notwendig, um die Dateiübertragung funktionsfähig zu machen. Der TextExpander-Support war hier von großer Hilfe.

Leider fehlt derzeit noch die gegenseitige Synchronisation. Hat man jedoch erst einmal alle seine Textvorlagen auf dem iPhone, können diese mit wenigen MausKlicks kopiert oder direkt nach Mail oder den Twitter-Client eurer Wahl transportiert werden. Auch die Eingabe von wilden Symbolen ist möglich… 

-> http://blip.tv/file/2520344 Video-Link*

TextExpander touch führt leider mustergültig die fehlende Möglichkeit für Hintergrundprozesse auf dem iPhone vor Augen. Die Verwendung der einstudierten Abkürzungen (/iP = https://www.iphoneblog.de) für die schnellere Texteingabe, wäre von großer Hilfe. Derzeit bleibt jedoch ausschließlich der Umweg über den separaten Programmaufruf.

Auch wenn der Schneeleopard (10.6) am Freitag einige automatische Tastaturabkürzungen mitbringt, der große Desktop-Bruder TextExpander ist bis 09. September ‚im Ausverkauf‘ und hat bereits eine lange Reifezeit hinter sich.

Die Touch-Version für das iPhone ist sicherlich nicht die erste Anwendung mit einem solchen Funktionsumfang, gewinnt (für mich) jedoch dadurch, das bereits meine Textbausteine ‚transportfertig‘ am Mac vorliegen.

iTunes_textexpander.jpg

-> App Store-Link

* Alle selbstproduzierten Videos gibt es ‚iPhone-kompatibel‘ auch in unserem Podcast-Feed, den ihr beispielsweise über iTunes oder einem anderen Multimedia-Verwaltungsprogramm eurer Wahl abonnieren könnt.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften