iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
3. Oktober 2009 – 10:36 Uhr

Dev-Team aktualisiert PwnageTool – 3GS-Jailbreak nur von 3.0 aus möglich

PwnageTool.jpg

Mit dem Pwnage-Update 3.1.3 (Torrent-Link) wird es möglich auch für 3GS-Besitzer eine individuelle Firmware 3.1 zu erstellen und später per iTunes einzuspielen. Die Einschränkungen sind jedoch, wie bereits am gestrigen Freitag beschrieben, erheblich: Derzeit ist eine Aktualisierung auf Firmware 3.1 (mit Jailbreak und Unlock) ausschließlich möglich, wenn das 3GS vorher eine ‚aufgebrochene‘ Firmware 3.0 oder 3.0.1 an Board hatte – mögliche Downgrade-Anleitungen seien aus besagten Gründen hier nicht angesprochen.

PwnageTool will work for the iPhone 3GS assuming you have already Pwned it at 3.0 or 3.0.1

Die Sicherheitsmechanismen von Firmware 3.1 für 3GS-Geräte ist daher bei weitem nicht umgangen – sowohl was den Jailbreak als auch die Baseband angeht.

Anscheinend halten sich nicht umsonst die Gerüchte wacker, Apple würde verstärkt darauf drängen alle 3GS-Geräte ‚ab Werk‘ mit 3.1 auszuliefern. Wer (wie ich) keine drei Wochen für das Einspielen der verbesserten Telefon-Software warten wollte, wird vorerst keinen Jailbreak durchführen können – vom Unlock ganz zu schweigen.

via blog.iphone-dev.org

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften