iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
10. Oktober 2009 – 0:52 Uhr

Command & Conquer Red Alert (Preview-Video)

EA Mobile_s Photos - Command & Conquer Red Alert for iPhone and iPod touch | Facebook.jpg

Touch Arcade durfte bereits mit Electronic Arts‘ Strategieklassiker Command & Conquer in den kalten iPhone-Krieg ziehen. Das erste Video, der für den 23. Oktober geplanten Version, wollen auch wir (nicht unkommentiert) passieren lassen.

Wer erinnert sich noch an Dune II?

Ich war ungefähr zwölf Jahre alt, als ich damit anfing in einem DOS-Spiel die Ressource ‚Spice‘ abzuernten. Dune war ein Meilenstein aus den Westwood Studios, der für das Echtzeitstrategie-Genre den roten Ehrenteppich ausrollen sollte. Lediglich drei Jahre später startet – aus gleichem Hause – die Command & Conquer-Serie ihren weltweiten Siegeszug, der bis heute nicht versiegte.

Aus den unzähligen Geschichten, die über unzählige Konsolen-Generationen in der C&C-Serie bislang erzählt wurden, siedelt sich die kommende iPhone-Story im Alarmstufe Rot-Universum an. Darin reist Albert Einstein mit einer Zeitmaschine zurück in die ‚goldenen 20-ziger Jahre‘ um Adolf Hitler an der Machtergreifung zu hindern, und den zweiten Weltkrieg im Keim zu ersticken.

DirektCommand

Über Steuerung, (einen möglicherweise fehlenden) Mehrspielermodus sowie Grafik- und Sound-Effekte des Echtzeit-Strategen, werden wir uns voraussichtlich in zwei Wochen ausführlich widmen. Bis dato bieten die ersten fünf Videominuten einen guten Überblick, was da auf uns zurollt.

via Touch Arcade

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften