iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
30. Dezember 2009 – 16:31 Uhr

iPhone-Hardware im Wandel? Software bereits konkurrenzlos?

Für den 05. Januar 2010 (nächsten Dienstag) setzt Google eine Pressekonferenz an, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Details zum Nexus One – dem ‚Google Phone‘ – bereithalten wird. Durchaus spannend.

Eine wirklich clevere ‚Smartphone‘-Konkurrenz nach dem iPhone-Siegeszug seit 2007 wird bislang schmerzvoll vermisst, nachdem auch der Palm Pre sich im ersten 3/4 Jahr nach seiner Veröffentlichung noch keine nennenswerten Marktanteile ergaunern konnte. Zumindest scheint sich Microsoft zugeneigt wird Microsoft in Übernahme-Gerüchte gehüllt. Aber ich schweife ab.

Bereits mehrfach in der zweiten Jahreshälfte 2009 tauchte die Bezeichnung ‚iPhone 3GS 8 GB‘ auf. Aufmerksame Leser entdecken den ‚überschüssigen‘ Buchstaben ‚S‘, der sich (zumindest derzeit) nicht in einem Satz mit 8 GB verträgt. Mit der Einführung des iPhone 3GS wurde bewusst im Sommer das Vorgängermodell 3G im Verkauf gelassen. Zugunsten einer preisgünstigeren Hardware. Das dies jedoch nur eine Übergangslösung sein wird, ist aufgrund sinkender Fertigungskosten klipp und klar.

Apfeltalk.jpg

Im Apfeltalk-Forum findet sich jetzt erneut ein (Verpackungs-)Hinweis auf ein iPhone 3GS-Modell mit der Speichergröße 8 GB. Offizielle Ankündigungen stehen (ohne Verwunderung) jedoch bislang aus. Denkbar ist ebenfalls, sich von der 8 GB-Speicherklasse komplett zu verabschieden, und bis zu einem Nachfolger die Produktion sowie den (eventuell günstigeren) Verkauf von 16 und 32 GB-Modellen fortzuführen.

Auch wenn der zusätzliche Speicher- und CPU-Dampf unter der 3GS-Plastikhaube guttut, die Software bleibt die eigentliche Revolution. ‚Doodle Jump‘ verkaufte sich zum Preis von 0.79 € (App Store-Link) im Zeitraum vom 23. – 27. Dezember rund 180.000 Mal. Tapulous setzt mit ‚Tap Tap Revenge 3‘ (kostenlos; App Store-Link) auf In-App-Verkäufe und hob den vormaligen Basispreis der Anwendung letzten Mittwoch auf. Dies bescherte 300.000 Downloads. Alleine zum Weihnachtstag.

Passend zum App Store-Boom sendet der US-Sender CNBC am kommenden Donnerstag das TV-Spezial ‚Planet of the Apps‚ – einen einstündigen ‚revolution in mobile technology‘-Einblick.

planet.jpg

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften