iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
2. Februar 2010 – 19:41 Uhr

[update IV] iPhone-Update 3.1.3 steht zum Download bereit

iPhone Software Update.jpg

Das iPhone-Update 3.1.3 (7D11) steht soeben über die Software-Aktualisierung zum Download in iTunes bereit, und ‚wiegt‘ auf 3GS-Geräten 291 Megabyte. Große Änderungen lassen sich der Beschreibung nicht entnehmen. Es soll die ‚Genauigkeit der Batterieanzeige‘ verbessert worden sein und eine Fehlerbehebung für nicht startende Drittanwender-Programme enthalten.

Das Support-Dokument HT4013 weist auf geschlossene Sicherheitslücken in Webkit, CoreAudio und dem Recovery Mode hin.

security.jpg

Update

Die Update war erfolgreich, hat (bei mir) den Jailbreak entfernt (Tethering-Hack blieb erhalten) und die Modem-Firmware auf 05.12.01 aktualisiert. Damit scheinen die in ‚blackra1n‘ und ‚redsn0w‘ verwendeten Exploits erst einmal ausgebügelt.

313.jpg
3-1-3-dev-1.jpg

-> http://blog.iphone-dev.org/post/367262620/3-1-3-and-thee

Update II

Im iPhone Dev-Center schlägt das überarbeitete iPhone SDK auf.

iPhone Dev Center.jpg

Update III

tethering-1.jpg

Vor zirka einer Stunde hatte ich noch vermutet, dass der Tethering-Hack auf meinem (offiziell entsperrten) Testgerät nach dem Update einfach erhalten blieb. Jetzt stellt sich heraus, das Firmware 3.1.3 die amtliche Tethering-Option für iPhones mit offizieller Freischaltung aus dem europäischen Ausland zurückbringt. Den Test absolvierte ein ladenfrisches iPhone 3G aus Italien im O2-Netz.

Alle Geräte, die sim- und netlockfrei in Italien und Co. erworben wurden, lassen sich demnach am Laptop als Modem-Dongle mit einem beliebigen Mobilfunkbetreiber einsetzen. Wer dies verwenden möchte, sollte sich je nach abgeschlossenem Vertrag erkundigen, ob dies im Einklang mit seinem Mobilfunkprovider geschieht.

Update IV

iPhone Classic-Besitzer dürfen zur aktuellen redsn0w-Version greifen, um auch unter Firmware 3.1.3 einen Unlock und Jailbreak zu genießen.

Thanks to daring experimenters in the comments, we can confirm that yesterday’s redsn0w works for today’s 3.1.3 update for iPhone 2G. Just point it at the 3.1.2 iPhone 2G IPSW after doing update or restore to 3.1.3. So far we’ve only confirmed this for iPhone 2G.

Für ‚ältere‘ iPod touches gibt es eine modifizierte ‚3.1.2 loophole‘-Version.

For those with older (non-MC) iPod touch 2G, we’ve compiled a special version of redsn0w meant just for you.

geohot.jpg

Wer Probleme mit den Netzwerkeinstellungen für den Tethering-Betrieb hat, sollte eigenhändig installierte Profile löschen oder die gesamten Einstellungen zurücksetzen.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften