iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
2. April 2010 – 19:28 Uhr

Gmail mit iPad-Benutzeroberfläche

gmail.jpg

Identisch dem iPhone wird auch das iPad mit vorinstallierten Google-Services ausgeliefert. Neben YouTube und Maps stellt auf dem iPad die Firma aus Mountain View weiterhin die Standardsuchmaschine in MobileSafari – Yahoo lässt sich als zweite Wahl optional konfigurieren.

In einem „experimentellen Zustand“ bekommen iPad-Kunden im Webbrowser für Gmail eine an das Apple Mail-Programm angelehnte Benutzeroberfläche. Diese soll mithilfe der Gmail for mobile HTML5 Web-App erstellt worden sein und die Bedürfnisse des großen Displays besser abdecken. Wie in der offiziellen Mail.app aus Cupertino findet sich dabei in der linken Randspalte eine Übersicht des Posteingangs. Der Nachrichteninhalt zeigt sich auf der rechten Seite.

Die Bemühungen um die iPad-Kundschaft sind für Google als webbasierte Firma, mit anstehendem Chrome OS, sicherlich nicht uneigennützig. Eher richtungsweisend.

via googlemobile.blogspot.com

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften