iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
13. August 2010 – 13:57 Uhr

[KlimBim] Eye of the Tiger, iMockups, PR-Stunt von Camera+, Solipskier und Telekom-Lieferstatus

DirektEye

Wie würde John Gruber so schön schreiben: „Somebody didn’t get the memo: The iPad Is for Consumption, Not Creation„.

via Nerdcore

~~~~

imockups-1.jpg

Ken und Gerry Seto dokumentieren die 100.000 US-Dollar (Umsatz-)Errungenschaft ihrer iMockups-Anwendung (7.99 €; App Store-Link) über die vergangenen vier Monate inklusive seiner Erfolgs-Faktoren.

via Endloop Blog

~~~~

tap tap tap.jpg

Die (auch von mir) hochgelobte Foto-Anwendung Camera+ aus den TapTapTap-Studios leistete sich in der vergangenen Woche eine kleinen PR-Stunt, der einen unangenehmen Nachgeschmack hinterlässt. Was war passiert?

Nach der eigentlichen Software-Veröffentlichung folgten einige Auszüge des damit einhergehenden Finanzerfolgs sowie ein weiteres, ebenfalls erwähnenswertes Update. Danach kündigte man den ‚VolumeSnap‚, den Foto-Auslöser über die (Hardware-)Lautstärkeknöpfe, an. Eine Funktion, die ohne Zweifel nicht konform mit den derzeitigen Apple-Richtlinien geht.

Soweit, so gut. Der Versuch ein solches Feature einzureichen und in Kauf zu nehmen, damit abgelehnt zu werden, ist legitim. Jemand muss dies ja immerhin einmal austesten beziehungsweise ausreizen. Auch die Diskussion darüber, eine Änderung der Richtlinie zu fordern, bleibt berechtigt.

Nicht vertretbar ist dann jedoch, die Funktion im Programmcode zu belassen und über eine Webbrowser-Aktivierung („camplus://enablevolumesnap„) scharf zu schalten. Am gestrigen Donnerstag flog die Anwendung daher zurecht aus dem App Store.

Schade. Die ernsthafte und inhaltliche Auseinandersetzung über eine – für den Benutzer nachvollziehbare Verwendung der doppelt belegten Hardware-Tasten – wäre angebracht. Billige PR-Aktionen dagegen werfen kein gutes Licht auf die Produzenten und fordern Apple zu keinen Änderungen heraus.

~~~~

DirektSolipskier

Wer Canabalt liebte, wird auch diesen rasanten (Ski-)Läufer mögen. Als ‚Universal-App‘ gilt wie immer: Einmal zahlen und sowohl auf iPhone als auch iPad spielen!

solipskier.jpg

-> App Store-Link

~~~~

iPhone 4 Lieferstatus.jpg

Die Telekom informiert über den Lieferstatus vom iPhone 4.

(Danke, Harald!)

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften