iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
25. Dezember 2010 – 9:32 Uhr

iPad-Produktion: Gorillaz veröffentlichen The Fall

iPhoneBlog.de_Gorillaz.jpg

Gorillaz, die britische Comic-Musikgruppe von Damon Albarn und Jamie Hewlett, veröffentlichen mit ‚The Fall‚ ein Weihnachtsalbum, das ausschließlich teilweise (siehe Kommentare) mit dem iPad produziert sein soll.

Bereits im November gab Damon Albarn, musikalischer Kopf der Rockband Blur, gegenüber NME zu Protokoll:

„I’ve made it on an iPad – I hope I’ll be making the first record on an iPad,“ he said. „I fell in love with my iPad as soon as I got it, so I’ve made a completely different kind of record.“

Als Applikationen, im Wert von 82.32 Euro, kamen dabei zum Einsatz:

Speak It! (1.59 €; universal; App Store-Link) / SoundyThingie (2.39 €; App Store-Link) / Mugician (kostenlos; App Store-Link) / (Solo) Synth (0.79 €; App Store-Link) / Synth (0.79 €; App Store-Link) / Funk Box (2.39 €; universal; App Store-Link) / Gliss (0.79 €; iPhone-App; App Store-Link) / AmpliTube (15.99 €; App Store-Link) / Xenon (3.99 €; universal; App Store-Link) / iElectribe (15.99 €; App Store-Link) / BS-16i (3.99 €; universal; App Store-Link) / M3000 HD (9.99 €; App Store-Link) / Cleartune (2.99 €; iPhone-App; App Store-Link) / iOrgel HD (2.39 €; App Store-Link) / Olsynth (5.49 €; App Store-Link) / StudioMiniXI (4.99 €; App Store-Link) / BassLine (0.79 €; universal; App Store-Link) / Harmonizer (kostenlos; App Store-Link) / Dub Siren Pro (2.99 €; App Store-Link) / Moog Filatron (3.99 €; App Store-Link).

Der Musik-Stream ist iOS-kompatibel nach einem Klick auf „I’m on the mailing list“ abzuhören oder steht für zahlende Fan-Club-Mitglieder bei Sub Division zum Download.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften