iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
22. Februar 2011 – 15:11 Uhr

[update] Zattoo mit Bezahl-Angebot für Live-TV am iPhone auch in Deutschland

IPhoneBlog de zattoo1IPhoneBlog de zattoo2

(Danke, Patrick!)

Die Internetplattform für Fernseh- und Radiokanäle Zattoo.com bietet ab sofort ein Bezahl-Angebot für die Live-TV-Übertragung am mobilen Apple-Gerät auch in Deutschland an. Bis zu 53 Sender lassen sich über eine UMTS- oder WiFi-Verbindung direkt im Webbrowser konsumieren. Eine native Zattoo-Anwendung für iPhone und iPad existiert derzeit nur im App Store der Schweiz (Link).

Während das TV-Angebot für Android-Smartphones lediglich eine kostenlose Benutzer-Registrierung verlangt, bedarf es für den iPhone- oder iPad-Konsum einem ‚HD-Abonnement‘. Monatlich kostet dieses 2 Euro. Es existiert jedoch auch ein viertjährliches Angebot für 5 Euro oder ein Jahrespass für insgesamt 20 Euro. Dies fällt erheblich günstiger aus als sein T-Mobile-Konkurrent ‚MobileTV‘.

Die bezahlte Zattoo-Anmeldung erfordert eine Kreditkarte und lässt sich derzeit nur über einen Desktop-Webbrowser abschließen.

IPhoneBlog de Zattoo

Update

Die Pressestelle von Zattoo teilte mir soeben per Telefon mit, dass es sich bei der iOS-Verfügbarkeit lediglich um einen temporären Testbetrieb handelte. Dieser wird in den kommenden Stunden abgeschaltet. Falls Nutzer aufgrund der hiesigen Ankündigung bereits in ein bezahltes Abo-Modell investierten, erstattet Zattoo gerne den Geldbetrag zurück. Dafür reicht eine kurze E-Mail an den Dienstleister aus.

Die Videoinhalte sind also vorerst weiterhin nur über den nativen Player am Rechner oder einen Flash-fähigen Webbrowser abrufbar. Zattoo zeigte sich erstaunt über die ungeplante Nachfrage und versprach gegenüber dem iPhoneBlog.de zeitnahe Ankündigungen. Diese bleiben bislang zwar unausgesprochen, der zweitägige Testbetrieb, der eigentlich ohne Publicity verbleiben sollte, deutete jedoch zumindest eine (Technik-)Stoßrichtung an.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften