iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
30. März 2011 – 15:38 Uhr

iFixit: iPad 2 als WIFI-, GSM- und CDMA-Ausführung im demontierten Vergleich

IPhoneBlog de iPad2

iFixit.com zerlegt die drei unterschiedlichen Ausführungen vom iPad 2. Der Vergleich zwischen den (US-)Versionen WiFi, GSM und CDMA zeigt, dass die Verizon-Variante mit einem Qualcomm-Chipsatz der Produktfamilie ‚Gobi‘ funkt. Dieser tauchte zuvor bereits im iPhone-4-Modell auf, das vom zweiten US-Mobilfunkanbieter seit Februar 2011 zum Kauf angeboten wird.

Die AT&T-Ausführung setzt auf einen (älteren) Infineon-Chip, der ausschließlich im GSM-Netz unterwegs ist. Der Mikrochip im Verizon-Modell wäre theoretisch in der Lage, sowohl das GSM- als auch CDMA-Spektrum abzudecken.

Beide 3G-Ausführungen sind mit einem GPS-Stein bestückt, der dem WiFi-Modell fehlt.

9to5Mac stellt zurecht die Frage in den Raum, warum eine solche (in der Produktion nicht unwesentliche) Unterscheidung existiert.

Weitere (offensichtliche) Abweichung: Das (weltweit identische) GSM-Modell führt den Simkarten-Einschub in ‚Micro‚-Ausführung an der linken Oberseite. Dieser ist mit dem Kopfhörer-Eingang verknüpft, während die CDMA-Fassung die (Tarif-)Nutzerdaten direkt auf dem WWAN-Board unterbringt.

Apropos Kopfhörer-Eingang: Das iPad 2 scheint das erste iOS-Gerät, das auf einen Flüssigkeitsindikator – ein helles Plättchen am Boden des Klinkensteckers – verzichtet.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften