iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
30. März 2011 – 17:57 Uhr

[update] Ohne Star-Wars-Lizenz im Gleitflug aus dem App Store

„Subway“: Falcon Gunner Trailer from Josh Shabtai on Vimeo.

Der Augmented-Reality-Shooter ‚Star Wars Arcade: Falcon Gunner‚ (2.39 €; App Store-Link), mit Achtungserfolg seit November 2010 im App Store, verabschiedet sich diesen Freitag aus dem Download-Angebot. Publisher THQ Wireless büßt die Lizenz von Lucasfilm Ltd. zum Ende des Monats März ein und ist daher zum Verkaufsstopp gezwungen.

Das ist mal neu. Zumindest ist mir keine derartig prominente Franchise bekannt, die innerhalb der kurzen App-Store-Lebenszeit mit einem solchen ‚Vertragsproblem‘ ihrer Software den Rückzug vorgeben musste.

Wie jeder Rauswurf, beziehungsweise jede erwünschte Entfernung, bringt dies für die aktuelle Kundschaft unerfreuliche Implikationen mit sich. Weitere (Kompatibilitäts-)Updates, beispielsweise für eine zukünftige iOS-Version, lassen sich nicht nachreichen. Ebenso ist ein erneuter Download, falls den Käufern einmal die Festplatte ohne Backup um die Ohren fliegt, nicht möglich. Auch Aktualisierung, wie etwa ein Universal-Upgrade um die Weltraumschlachten über die iPad-2-Kamera durchzuführen, darf man sich abschminken.

IPhoneBlog de THQ

Die veröffentlichte Information über den Rückzug geht auf Josh Shabtai zurück, der sich unter Flagge von Vertigore Games für die Entstehung vom ersten ‚AR-Star-Wars‘-Spiel verantwortlich zeigte. THQ Deutschland konnte dem iPhoneBlog auf Anfrage weder eine Bestätigung noch ein Dementi dazu übermitteln. Shabtai vermutet in seinem Blog-Beitrag, dass auch andere App-Store-Titel von THQ (Star Wars: Trench Run, Star Wars Sound Board, etc.) aufgrund dieser Lizenz-Problematik zu einem Abflug aus dem App Store gezwungen sein könnten.

Update

Gegenüber Kotaku gibt ein Sprecher von THQ Wireless zu Protokoll: „All Star Wars apps will be available until further notice„. Klingt nicht überzeugend (oder selbst intendiert), aber bleibt eine erfreuliche Nachricht.

Auch Josh Shabtai ergänzt seinen Blogbeitrag: „Just received notice from THQ that Lucasfilm’s has „given [THQ] the rights to continue selling all mobile content including your Falcon Gunner in the Apple App Store until further notice.„.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften